Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Das Delta-Tochterunternehmen Song® wird bei den “World Travel Awards 2005” als “North America’s Leading Budget Airline” ausgezeichnet

Bestnoten für die Delta-Tochtergesellschaft Song®: Die populäre Low-Cost Airline wurde bei den „World Travel Awards 2005“ in London zur „North America’s Leading Budget Airline“ gekürt. Durch das außergewöhnliche Service-Angebot an Bord von Song hob sich die Fluggesellschaft von Mitbewerbern aus dem Low-Fare Sektor ab.



Zu den anspruchsvollen und einzigartigen Merkmalen von Song zählen ein modernes digitales Unterhaltungsprogramm mit 24 Live-Kanälen, kostenfreies DISH Network® Satelliten-Fernsehen und ein digitales MP3-Programm, mit dem die Fluggäste aus über 1.600 Songs eine Liste von bis zu 32 Liedern zusammenstellen können, ferner zehn Filme on-demand, eine Auswahl von elf Videospielen und ein beliebtes interaktives Trivia-Game, bei dem die Passagiere gegeneinander spielen können. Song bietet zudem eine umfangreiche Menü-Auswahl mit Speisen aus biologischem Anbau, exklusive Cocktails und süße Köstlichkeiten.

“Wir freuen uns sehr über diese renommierte Auszeichnung von World Travel Awards und Reiseprofis aus aller Welt für unseren hervorragenden Kundenservice und die Annehmlichkeiten des Song-Programms. Die Ehrung gebührt den Leistungen der Mitarbeiter bei Song und Delta und ihren Bemühungen, Spass und Vielfalt in den Luftverkehr zurückzubringen“, betont Joanne Smith, President von Song und Vice President of Consumer Marketing bei Delta. „Die Wahl zur ‚North America’s Leading Budget Airline’ ist eine weitere Bestätigung für den Beschluss von Delta, den Service im Stile von Song mehr Passagiere zugänglich zu machen und auf zusätzliche Destinationen auszuweiten.“

Delta hat erst vor kurzem angekündigt, einen neuen und einzigartigen Langstrecken-Service nach dem Vorbild von Song innerhalb der USA aufzunehmen. Dabei werden die besten Elemente der Delta und Song Produkte kombiniert und eine unvergleichliche Reiseerfahrung auf inneramerikanischen Strecken geschaffen, die marktführend ist. Hierzu zählen ab Mai 2006 auf über 100 Flugzeugen die ausschließliche Bestuhlung mit Ledersitzen in einem Zwei-Klassen-System, das industrieweit führende Inflight Unterhaltungsprogramm von Song und der preisgekrönte Kundenservice.

Über Song
Im April 2003 gegründet verbindet Song, die vielfach ausgezeichnete Low-Fare Gesellschaft von Delta, den Nordosten der USA nonstop mit den Urlaubsdestinationen Floridas, darunter New York, Boston, Hartford, West Palm Beach, Fort Myers, Fort Lauderdale, Tampa und Orlando. Zudem fliegt Song von Küste zu Küste nach Los Angeles, San Francisco und Seattle. Bedient werden auch Las Vegas, Aruba, San Juan und Nassau auf den Bahamas. Song unterhält eine Flotte von Boeing 757 mit 199 Ledersitzen in einer Ein-Klassen-Bestuhlung.



Zu den weiteren Ausezeichungen von Song in diesem Jahr zählen:
· “Best In-Flight Service” in Reader’s Digest’s „America’s 100 Best“
· “Best Airline for Business Travelers” vom Laptop Magazine;
· Eine der drei führenden inneramerikanischen Fluggesellschaften bei den Condé Nast Traveler’s Reader’s Choice Awards
· Eine der drei besten Ein-Klassen US-Airlines bei den Condé Nast Traveler’s 8th Annual Business Travel Awards.

Alle Song-Flüge werden von Delta Air Lines durchgeführt. Nähere Informationen finden sich unter flysong.com.

Über die „World Travel Awards“
Die “World Travel Awards” wurden 1993 begründet, um herausragende Leistungen in der weltweiten Tourismusindustrie zu würdigen. In den 12 Jahren ihres Bestehens haben sich die „World Travel Awards“ zur führenden Auszeichnung für Produkte aus der Reiseindustrie entwickelt. Die Kandidaten werden auf der Grundlage des Ergebnisses vom Vorjahr nominiert. Bei der Wahl geben Reisebüro-Mitarbeiter aus über 200 Ländern weltweit ihre Stimmen ab. Nähere Informationen sind unter http://www.worldtravelawards.com abrufbar.

Über Delta
Als Fluggesellschaft mit dem weltweit zweitgrößten Passagieraufkommen und führende US-Airline über den Atlantik bieten Delta, Song, Delta Shuttle, Delta Connection Carriers und Deltas Worldwide Partners tägliche Verbindungen zu 502 Destinationen in 92 Ländern an. Delta ist ferner Gründungsmitglied der globalen Luftfahrt-Allianz SkyTeam. Durch bestehende Marketing-Allianzen ist es den Fluggästen von Delta möglich, auf über 14.000 Flügen der SkyTeam-Allianz, und weiteren Partnern Vielflieger-Meilen zu sammeln und einzulösen. Nähere Informationen sind unter delta.com/de abrufbar.

In Deutschland und in der Schweiz fliegt Delta Air Lines täglich nonstop von Frankfurt, München, Stuttgart, Berlin und Zürich in die Vereinigten Staaten. Von dort erhalten Reisende Anschlüsse zu über 170 Destinationen in den USA, der Karibik sowie in Mittel- und Südamerika. Am 4. April 2006 nimmt Delta einen weiteren täglichen Nonstop-Service von Düsseldorf nach Atlanta auf.

Die Flüge von Delta können unter der allgemeinen Reservierungsnummer 0180 –
333 7880, über delta.com/de oder in jedem Reisebüro gebucht werden.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben