Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Damit Arbeit wieder Spaß macht

Für mehr Zeit, Kraft und Freude an der Arbeit. Wie, das verrät der Vortrag „Office-Management & Feng Shui“ am 13. Oktober im Hotel Eberl in Pliening.

Papiertürme auf dem Schreibtisch? Kein Durchblick in der Ablage? Über ein Drittel ihrer Arbeitszeit vergeuden Manager, leitende Angestellte und Büropersonal mit Suchen und unnötigem Papierkram. Keine Frage: Unstrukturierte Arbeitsabläufe und überflüssiger Ballast kosten Zeit und Energie. Wie sich der Arbeitsplatz auch langfristig als Ort für kreatives und effektives Arbeiten gestalten lässt, zeigen Gabriele Amann und Gertrud Fassnacht bei ihrem Vortrag am 13. Oktober im „Cafina“, dem gemütlichen Kultur-Café im Hotel Eberl. Von 19.00 bis 21.00 Uhr erklären die beiden Spezialistinnen für Büroorganisation und Business Feng Shui wie sich Zeitdiebe und Erfolgsblockaden entlarven lassen, wie man vom Voll- zum so genannten Leertischler wird und wie man mit ausgereiften Raumkonzepten seinen beruflichen und persönlichen Zielen näher kommen kann. Grundlage für die Ideen zur Raumoptimierung ist Feng Shui, die alte fernöstliche Kunst zur Harmonisierung des Energieflusses in Lebens- und Arbeitsräumen.

„Das Thema berührt die Lebenswelt von jedem: viele unserer Gäste sind Geschäftsleute und können das neu erworbene Wissen 1:1 an ihrem Arbeitsplatz umsetzen. Feng Shui ist aber auch für die interessant, die nicht im Büro arbeiten – die Gesetzmäßigkeiten gelten schließlich auch für die Gestaltung anderer Räume“, erklärt Veranstalterin Martina Eberl. Die Geschäftsführerin des Hotel Eberl weiß wovon sie spricht: Gerade in der Hotellerie spielen perfekte Organisation und eine harmonische Umgebung eine zentrale Rolle.



Nach dem Vortrag lassen sich bei Fingerfood und leckeren Drinks Fragen stellen, Erfahrungen austauschen und erste Strategien zur Entrümpelung aushecken.

Anmeldung zum Vortrag unter Telefon 08121/99080 oder per E-Mail unter info@hotel-eberl.de. Der Eintritt für die Veranstaltung kostet
6 Euro. Im Eintrittspreis sind ein Begrüßungsgetränk und Finger-Food enthalten.

Über das Hotel Eberl´
13 komfortabel ausgestatte Zimmer, ein Frühstücksbuffet der Superlative, viele liebevoll konzipierte Services und ein besonders charmanter Empfang – mit diesem Angebot lädt die Hotel Pension im oberbayerischen Pliening seit Jahren Gäste zum Wiederkommen ein. Mit dem hoteleigenen Café „Cafina“ wurde außerdem eine Plattform für verschiedenste Veranstaltungen geschaffen: von der Kunstausstellung über den Sachvortrag zu aktuellen Themen bis hin zur anspruchsvollen Weinverkostung – das Cafina lockt nicht nur mit köstlichen Kuchen, sondern auch mit einem vielseitigen Programm. Die Leitung des Hotels verantwortet Martina Eberl. Unterstützt wird sie dabei von ihren Eltern, Christine und Martin Eberl, die den beliebten Familienbetrieb aufgebaut haben.

www.hotel-eberl.de






Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben