Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

CSA stellt Strecke Dortmund – Prag ein

Die tschechische Fluggesellschaft CSA Czech Airlines stellt die Strecke von Dortmund in ihr internationales Drehkreuz Prag nach 10 Monaten wieder ein.

Seit 01. April 2004 wurde die Tagesrandverbindung in die tschechische Hauptstadt mit einer 42-sitzigen ATR-42 bedient, mit dem Flug am 14.Februar endet das derzeitige Engagement der ehemaligen tschechischen Staatsairline in Dortmund.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben