Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Courtyard by Marriott Basel eröffnet

Direkt vor den Toren Basels eröffnet am heutigen 1. März 2010 das Courtyard by Marriott Basel mit 175 Zimmern auf drei Etagen. Mit 675 Quadratmetern Konferenzfläche bietet sich das Courtyard by Marriott Basel als Business-, Seminar- und Tagungshotel an.


Das Hotel ist sehr verkehrsgünstig gelegen: Das Stadtzentrum von Basel ist in rund acht Minuten Fahrzeit über die Autobahn erreichbar. Zum EuroAirport, der nur 18 Kilometer entfernt ist, verkehrt ein Shuttle-Bus. Der Bahnhof Pratteln ist zu Fuß oder per Shuttle-Bus zu erreichen und der Bahnhof Basel SBB ist sieben Fahrminuten entfernt. Das Hotel verfügt über ein öffentliches Parkhaus mit 500 Plätzen sowie über 200 Außenparkplätze.



Für Veranstaltungen und Konferenzen stehen auf den 675 Quadratmetern moderne und variabel unterteilbare Veranstaltungsräumlichkeiten mit einem Foyer und bodentiefen Fenstern und Tageslicht zur Auswahl. Der Konferenzsaal ist 260 Quadratmeter groß, in drei Bereiche teilbar und bietet Platz für bis zu 300 Personen. Ein weiterer Veranstaltungsraum misst 113 Quadratmeter und ist in zwei eigenständige Räume teilbar. Einen ganz besonderen Ort für anspruchsvolle Executive Meetings stellt der moderne, top ausgestattete Boardroom dar. Bis zu 16 Personen profitieren hier von modernster Konferenztechnik, einem 50-Zoll Plasma-Bildschirm und einem Highspeed Internetzugang. In einer im Tisch integrierten Multifunktionssteckdose befinden sich Stromanschlüssen für Europa, die USA und die Schweiz.



Das Vier-Sterne Hotel überrascht seine Gäste mit einem veränderten Farbkonzept und einer neuen Lobbygestaltung. In den Farben Olivgrün, Orange, Himbeer und Beige lädt die Lobby als offener grosser Raum zum Plaudern, Essen, Fernsehen oder Entspannen ein. Weitere auffällige Neuerungen: Statt am traditionellen Empfangspult wird der Gast an einem der drei separaten kleinen Welcome-Podeste aus Walnussholz begrüßt. Ein Blickfang der neuen Raumgestaltung ist außerdem das exklusive „Courtyard GoBoardTM“: Ein 52-Zoll großer LCD Bildschirm (Touch Screen) versorgt die Gäste mit Reiseinformationen, lokalen News zu Restaurants und Sehenswürdigkeiten, Karten, Wetterberichten sowie aktuellen Nachrichten.



Für das leibliche Wohl sorgt das „max restaurant, bar & lounge“ mit saisonalen sowie internationalen Angeboten – bei schönem Wetter auch draußen auf der großzügigen Terrasse mit Sitz- und Loungeplätzen. Die Zimmer des Hotels sind ebenfalls in den frischen neuen Farben gestaltet und verfügen unter anderem alle über Wireless-LAN und High-Speed-Internetzugang, Flachbildschirm-Fernseher, Mediahub, Tee- und Kaffeekocher, Kühlschrank Bügelbrett- und Bügeleisen sowie Klimaanlage. Das Courtyard by Marriott Basel ist ein Nichtraucher-Hotel.


www.gocourtyard.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben