Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Concur stellt mobile Reisekostenmanagementlösung für das iPhone vor

Concur präsentierte auf dem NBTA-Kongress in San Diego die neue Concur Mobile-Lösung für das iPhone. Die leistungsstarke Erweiterung von Concur Travel & Expense, der innovativen Reisekostenmanagementlösung von Concur, ermöglicht auch iPhone-Nutzern, ihren Reiseplan zu verwalten, die Unternehmensrichtlinien bei den Reisebuchungen einzuhalten, ihre Reisekosten zu erfassen und Reiseabrechungen freizugeben – alles von unterwegs aus.

Concur Mobile, das bereits Tausende von Geschäftsreisenden über BlackBerry oder Windows Mobile-Geräten begleitet, erleichtert nicht nur das Leben der Mitarbeiter auf Reise. Denn dabei können auch Unternehmen, die Reisekosten besser unter Kontrolle halten. Mit der Einführung von Concur Mobile für das iPhone stehen Geschäftsreisenden nun die drei wichtigsten Smartphone-Plattformen für die Abwicklung ihres Reisekostenmanagements zur Auswahl. Dadurch sind Unternehmen in der Lage, ihre Aufwendungen für Reiskosten zu optimieren.

„Wie das iPhone von Apple unsere Interaktion mit mobilen Geräten völlig geändert hat, so hat Concur das Geschäftsreisenmanagement revolutioniert. Denn mithilfe der Lösungen von Concur ist es nun möglich, über das Smarphone Flüge zu buchen, Reisekosten einzureichen und Erstattungen zu bekommen“, so Rajeey Singh, President und Chief Operating Officer von Concur. „Die Erweiterung der Unternehemenslösung Concur Travel & Expense auf die intuitive Plattform des iPhone ist die Fortsetzung der Innovationsstrategie von Concur. Wir wollen unseren Kunden dabei helfen, eine bessere Einhaltung der internen Richtlinien zu erreichen, Kosten zu senken und das Leben der Mitarbeiter auf Reisen erheblich zu erleichtern.“

„Die Rolle der mobilen Technologie im Reisebereich gewinnt immer mehr an Gewicht“, so der Umfrageanbieter für die Reiseindustrie PhoCusWright in einem aktuellen Bericht. „Die aktuellen mobilen Applikationen sehen die mobilen Endgeräte lediglich als eine zusätzliche Möglichkeit, auf bereits existierende Inhalte zurückzugreifen. Die neue Generation der
mobilen Anwendungen wird hingegen dafür entwickelt, um den Bedürfnissen der Reisenden mit Echtzeit-Dienstleistungen optimal entgegenzukommen.“

Concur Mobile ermöglicht Reisenden, ihren durch Concur Travel & Expense festgelegten Reiseplan schnell abzurufen und einzelne Buchungen, wie Hotelzimmer, Mietwagen, Restaurantreservierungen oder Taxen, hinzuzufügen oder zu streichen – alles vom Smartphone aus. Concur Mobile ist sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch und Französisch erhältlich. Die Erweiterung der Concur-Software Travel & Expense steht für BlackBerry, Windows Mobile-Geräte und bald auch für iPhones zur Verfügung und ist für alle Concur Travel & Expense-Kunden kostenlos. Somit können Mitarbeiter auf Reise die Unternehmensrichtlinien besser einhalten und effizienter arbeiten, egal wo sie sich gerade befinden. Manager haben so auch die Möglichkeit, über Mobilfunk die detaillierten Reisekostenabrechnungen ihrer Mitarbeiter zu prüfen und sie dann entsprechend freizugeben bzw. abzulehnen. Außerdem ermöglicht die Software die einfache Erfassung verschiedener Reisekosten, wie z.B. Trinkgeldausgaben, die bei der Abrechnung öfter vergessen werden.



Concur Mobile basiert auf der modernsten Technologie für mobile Applikationen: dem Application Studio von Pyxis Mobile, einem der führenden Anbieter von mobilen Anwendungen. Durch die direkte Verbindung mit Concur Travel & Expense unterstützt die Concur Mobile-Lösung die einfache Einhaltung der Unternehmensrichtlinien und die effizientere Erfassung aller Reisekosten.



Concur stellt auf der Business Travel Show 2009 in Düsseldorf aus.

www.concur.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN