Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Cirrus Airlines ab 10. Juni mit zusätzlicher Verbindung zwischen Erfurt und München

Ab dem 10. Juni bittet Cirrus Airlines
zwischen Erfurt und München an Bord zum Sonntag: Die unabhängige
Qualitätsfluglinie und Partner der Lufthansa schafft zum Wochenende
eine zusätzliche Frequenz zwischen den beiden Landeshauptstädten und
verbindet sie nun montags bis freitags bis zu drei Mal pro Tag sowie
sonntags ein Mal (ab Erfurt 15.55 Uhr / ab München 20.35 Uhr).
Darüber hinaus hat Cirrus Airlines seine Abflugzeiten auf der
beliebten Strecke optimiert.

Damit schafft die deutsche Fluglinie auch eine starke
Anbindung von Erfurt ans weltweite Luftverkehrsnetz. Von Thüringen
heben die Passagiere zum Drehkreuz München und von dort weiter mit
Lufthansa zu internationalen Metropolen wie Rom, Moskau, Athen, San
Francisco und Shanghai ab. Flugreisende von Bangkok, Paris und Turin
nach Erfurt profitieren von den angepassten Flugzeiten auf der
Strecke München – Erfurt, denn sie erreichen jetzt direkt den
Anschlussflug.

An Bord von Cirrus Airlines genießen die Passagiere während des
Fluges kostenlosen Service in der Business- und Economy-Class mit
Tageszeitungen, Getränken sowie einem Imbiss und können am Lufthansa
Bonusprogramm Miles & More teilnehmen.

Cirrus Airlines Flugtickets sind ab 64 Euro (zzgl. Steuern,
Gebühren und Ticket Service Charge) buchbar in allen IATA-Reisebüros,
über die Cirrus Airlines Reservierung unter Telefon 0180 4444 888
sowie im Internet unter www.cirrus-airlines.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN