Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Check-in und Gepäckabgabe am Hamburger Flughafen jetzt auch am Automaten möglich

Der Hamburg Airport bietet seiner Kundschaft seit September 2014 in Kooperation mit der Materna GmbH einen neuen Service: An Check-in- und Gepäckaufgabeautomaten, können Passagiere nun ihre Bordkarte drucken und ihr Gepäck selbst aufgeben und dabei Zeit sparen. Bei der Gepäckaufgabe reicht dazu das Einscannen der Bordkarte.

Die neuen Anlagen wurden in Terminal 1 installiert und können derzeit von Passagieren der Airlines Lufthansa und easyJet genutzt werden. Im Laufe der Zeit werden weitere Airlines hinzukommen. Das Prinzip, dass Check-in- und Gepäckaufgabeautomaten zur Flughafeninfrastruktur gehören und für Passagiere unterschiedlicher Airlines gleichzeitig zur Verfügung stehen, ist weltweit einzigartig. Neben der Automatennutzung besteht selbstverständlich weiterhin die Möglichkeit, den Check-in-Vorgang und die Gepäckaufgabe am Schalter vorzunehmen.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN