Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Business Traveller Award 2006

Düsseldorf International ist der beste deutsche Flughafen seiner Kategorie – dies haben die Leser des Geschäftsreise-Magazins „Business Traveller“ entschieden. Mit Platz eins beim begehrten „Business Traveller Award“ belohnten sie den Airport der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt für seinen hohen Qualitätsstandard und sein umfangreiches Serviceangebot. Düsseldorf International konnte vor allem in Hinblick auf die Kategorien gute Verkehrsanbindung und Erreichbarkeit, kurze Wege, leichte Orientierung, schnelle Gepäckauslieferung und mit seinem Gastronomie- und Shoppingangebot punkten.

„Die Auszeichnung bedeutet uns viel. Unsere Mitarbeiter tun alles, damit sich die Fluggäste an unserem Airport gut aufgehoben fühlen. Dass wir dabei als führend eingestuft wurden, bestätigt uns auf diesem Kurs“, erklärte Christoph Blume, Sprecher der Geschäftsführung der Flughafen Düsseldorf GmbH, bei der Preisverleihung in Frankfurt am Main. Der Preis „Business Traveller Award“ für den besten Nicht-Hub-Flughafen wurde ihm heute von dem bekannten Kabarettisten und Schauspieler Jochen Busse überreicht.

Jeden Herbst führt der „Business Traveller“ eine umfangreiche Leserbefragung durch. Bereits zum 15. Mal stimmten die deutschen Leser des Geschäftsreise-Magazins über bevorzugte Flug-, Hotel- und Mietwagengesellschaften, Einzelhotels und Airports ab. Das Magazin erscheint sechsmal im Jahr mit einer Gesamtauflage von etwa 120.000 Exemplaren. Es wendet sich an Geschäftsreisende und Menschen, die häufig unterwegs sind. Ein Schwerpunkt der Berichterstattung ist der Luftfahrt gewidmet.

Der Flughafen Düsseldorf International liegt inmitten einer der wirtschaftsstärksten Regionen Europas – mit rund 18 Millionen Einwohnern in einem Umkreis von 100 Kilometern. Rund 16,6 Millionen Fluggäste werden jährlich am drittgrößten deutschen Airport gezählt, etwa 45.000 Passagiere starten oder landen hier durchschnittlich pro Tag. Die Fluggäste können aus 175 Touristik- und Linienflugzielen im Interkontinental- und Europaverkehr sowie innerhalb Deutschlands und rund 70 Airlines wählen – ob für die Geschäftsreise, den Erholungsurlaub, den Kurztrip oder die Städtetour. Darüber hinaus gibt der Flughafen als größte Arbeitsstätte in Düsseldorf mit rund 15.900 Arbeitsplätzen erhebliche Beschäftigungsimpulse für Nordrhein-Westfalen.



Flughafen Düsseldorf





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben