Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

business points von airberlin auf neuen Geschäftsreisestrecken

Mit dem Start des Sommerflugplans am 1. Mai 2011 können die Teilnehmer des Corporate Programms für kleine und mittelständische Unternehmen jetzt auf vielen weiteren airberlin Strecken business points sammeln: von Berlin-Tegel nach Linz, New York JFK, Olbia und Verona, von Düsseldorf nach Bari, Cagliari, Florenz und Rijeka, von Friedrichshafen nach Palma de Mallorca, von Hamburg nach Salzburg, von Köln/Bonn nach Brindisi, von München nach Brindisi, von Münster/Osnabrück nach Olbia, von Nürnberg nach Brindisi, von Stuttgart nach Barcelona, Moskau und St. Petersburg, von Weeze nach Palma de Mallorca, von Wien nach Pristina sowie von Zürich nach Brindisi.

Am business points Programm können kleine und mittelständische Unternehmen ab drei Mitarbeitern teilnehmen. Die Firma bekommt für jeden Geschäftsflug der Angestellten business points gutgeschrieben, die sie in Prämienflüge umwandeln kann. Die Anmeldung erfolgt über businesspoints.airberlin.com. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Firmen können auf allen relevanten Geschäftsreisestrecken von airberlin und NIKI innerhalb Deutschlands, Europas sowie auf den Mittel- und Fernstrecken Punkte sammeln.

Air Berlin





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben