Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Bio-Seehotel Zeulenroda verteidigt Platz 1

Das größte Bio-zertifizierte Tagungshotel Deutschlands, das Bio-Seehotel Zeulenroda, setzt mit dem 1. Platz beim Grand Prix der „Ausgewählten Tagungshotels zum Wohlfühlen“ in der Kategorie 100 Zimmer und mehr seinen Erfolg fort. „Diese renommierte Auszeichnung nach dem letzten Jahr erneut entgegenzunehmen zeigt mir und allen Mitarbeitern des Bio-Seehotels Zeulenroda, dass unser Konzept ankommt“, freut sich Geschäftsführer Stephan Bode bei der Preisverleihung am 7. Juni 2008 in München.

Basis für den viel beachteten Branchenwettbewerb, der zum 13. Mal stattfand, ist das Buch „Ausgewählte Tagungshotels zum Wohlfühlen“. Und genau dieses Wohlfühlen ist ein Teil der Vision von Stephan Bode, mit der er vor sechs Jahren als Kopf des bis dahin unbekannten Tagungshotels in Thüringen antrat. Das von dem gebürtigen Hannoveraner entwickelte Erfolgsrezept heißt Integratives Qualitätsbewusstsein (IQB). Für die 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter inklusive 35 Auszubildenden bedeutet dieser wertebewusste Führungsstil zum Beispiel, dass sie in ihrer Ganzheit gefördert und gefordert werden. So wurde eine Heilpraktikerin eingestellt, die sich ausschließlich um die Mitarbeiter kümmert. Auch der Gast wird ganzheitlich wahrgenommen: Körper, Geist und Seele werden im Einklang miteinander angesprochen. „Im Bio-Seehotel bedingen sich Menschen, Umwelt und Unternehmen in einem großen schöpferischen Zusammenspiel gegenseitig. Dieser bewusste Blick fürs Ganze – das macht unser tägliches Handeln und damit unsere Einzigartigkeit aus“, so der 43-jährige Geschäftsführer.



Das 307 Betten große Haus mit Veranstaltungssaal, 11 Tagungsräumen unterschiedlicher Größe sowie Wellness-/Entspannungs- und Sportbereich wirkt zusammen mit seinem Mutterunternehmen, der Bauerfeind AG aus Zeulenroda, als Motor für die bewusste Verwirklichung ökonomischer, ökologischer und sozialer Werte. „Wir schaffen Freiraum für Individualität und Weitblick und sind uns dabei immer unserer Verantwortung für unsere Gäste, unsere Umgebung und Mitarbeiter bewusst“, sagt Stephan Bode.

Das Integrative Qualitätsbewusstsein des Bio-Seehotels lässt sich ebenso in Zahlen ausdrücken: 2002, als Stephan Bode den Posten des Geschäftsführers übernahm, verzeichnete das Haus eine Auslastung von
25 % und machte mit 83 Mitarbeitern einen Umsatz von 2,5 Mio. Euro.
2008 sind 50 % Belegung und 5 Mio. Euro Umsatz ein realistisches Ziel. Der Erfolg des Bio-Seehotels Zeulenroda hat in Unternehmerkreisen bereits Interesse an IQB hervorgerufen. Für Bode ist es Selbstverständlichkeit und Freude zugleich, seine Erfahrungen in Vorträgen weiterzugeben.



Mit seinem Konzept wurde das erste Bio-Kongresshotel Europas bereits 2005, 2006 und 2007 zum besten Tagungs- und Eventhotel ausgezeichnet. Das Aushängeschild des Bio-Seehotels Zeulenroda ist die Organisation und Durchführung einzigartig nachwirkender Kongresse. Hierzu gehören auch die beiden Konferenzen „ARENA für NACHHALTIGKEIT“ und „Biokongress am See“, für die das Haus auch selbst Veranstalter ist. Mit der „ARENA für NACHHALTIGKEIT“, die im Februar 2008 erstmals stattfand, hat das Bio-Seehotel eine Leuchtturm-Veranstaltung ins Leben gerufen. Die Zukunftskonferenz ist der Treffpunkt für Mittelstand und Familienunternehmen was die Veränderung der Wirtschaft in Richtung Nachhaltigkeit betrifft. Die zweite „ARENA für NACHHALTIGKEIT“ wird vom 19. – 21. März 2009 stattfinden.



Regionalität und Ökologie in der Hotel- und Gastronomiebranche sind die Themen beim „Biokongress am See“, der am 11. November 2008 zum zweiten Mal in Zeulenroda stattfinden wird. Erfolgreiches Beispiel ist hier natürlich der Gastgeber und Mitveranstalter, das Bio-Seehotel Zeulenroda selbst. Seit seiner eigenen Trendwende ist das Hotel mit schadstofffreien Naturmaterialien ausgestattet. Für die ausgewogene Ernährung der Gäste wird nur noch hochwertige Bio-Kost verarbeitet. Auf Körper, Geist und Seele abgestimmte Wellnessangebote und ein regenerierender Schlaf in elektrosmogreduzierten Zimmern sorgen für den Einklang von Gesundheit, Inspiration und Entspannung.

www.seehotel-zeulenroda.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben