Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Bezahlbarer Luxus wochenweise buchbar

Die ultimative Lifestyle Adresse für viel Reisende, die beruflich schon mal länger in der Stadt weilen müssen aber auch nicht so lange, dass sich die monatsweise Anmietung eines Apartments lohnt. Dabei auf Hotelkomfort nicht verzichten wollen, zu knappe Budgets aber nur ernüchternde Nachtquartiere zulassen. Leipzig hat jetzt eine tolle Alternative: Ein HIPP = Highly Individual Private Place mitten im aufstrebenden Grafischen Viertel. In einem alten Fabrikgebäude, das zu modernen Loftwohnungen umgestaltet wurde lebt die Travel & Event Managerin Gabriele Pagels in einem Loft auf zwei Ebenen. Das HIPP versteht sich zum Teil als Hotel, zum Teil als Zuhause – ist ein integral-separater Bestandteil der Loftwohnung und zugleich ultimatives Design-Statement. 18 Quadratmeter und ein stilvolles Duschbad hat der Besucher für sich, die offene Küche kann mitbenutzt werden. Die Einrichtung gleicht einem Spaziergang um den Globus. Eine Mischung von weltweit ausgewählten Wohnaccessoires: komfortabel und originell – sympathisch und behaglich. Mit dem Fahrstuhl gelangt man direkt ins Loft und geträumt wird von Manolos! Ein Bildband mit den wirkungsvoll in Szene gesetzten Luxusschläppchen liegt direkt neben dem großen Bett.

Gastlichkeit wird im HIPP großgeschrieben: Schampus, Cappuccino & Co. stehen allzeit bereit, auf Wunsch Ansprache inklusive denn im Leben und in der Welt kennt sich die Gastgeberin aus. Das Loft Remix soll zum Verweilen und Relaxen in privater Atmosphäre in einer fremden Stadt einladen und ist ein wesentlicher Bestandteil des HIPP Konzepts.

Eine Woche Loft Luxus (6 Nächte) kostet EUR 333,33, Verlängerungsnacht EUR 55,55. Ansonsten wochenweise verlängerbar.
Einzelnacht EUR 114, Frühstücksservice auf Anfrage.

www.gabriele-pagels.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben