Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Betriebsversammlungen an allen großen Flughäfen am Montag

Am Montag die Bodenverkehrsdienste und am Mittwoch die Fluglotsen?
Geschäftsreisende, die in der nächsten Woche mit dem Flieger unterwegs sind, müssen mit einer ungemütlichen Woche rechnen.
Die Gewerkschaft der Fluglotsen entscheidet am Montag über Arbeitsniederlegungen nach den gescheiterten Tarifverhandlungen. Ein möglicher Streik könnte am Mittwoch den Flugbetrieb lahmlegen. Als wäre das nicht genug, wollen die Bodenverkehrsdienste am Montag an allen großen Flughäfen in Deutschland und in einigen europäischen Nachbarstaaten wie z.B. Österreich, Italien und Portugal in der Mittagszeit zu Betriebsverhandlungen zusammenkommen.

Der Flughafenverband ADV sieht am Montag Ungemach aufziehen und baut in einer Mitteilung vorsorglich schon mal vor:

„Sollte es durch die von den Arbeitnehmervertretern einberufenen Betriebsversammlungen zur Beeinträchtigung des Flugverkehrs kommen, so würden die Flughafenbetreiber es außerordentlich bedauern, wenn Airlines und Passagiere durch Flugausfälle und Verspätungen betroffen wären.“

Es könnte also schon am Montag zu Behinderungen für Flugreisende kommen.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben