Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Betriebsfortführung an allen Standorten geplant

Wie der Branchendienst „Der Mobilitätsmanager“ in seiner Online-Ausgabe berichtet hat die Budget Autovermietung Robert Straub GmbH, Biberach, am 5. Mai 2009 Insolvenz angemeldet.

Wie das Unternehmen am späten Dienstagabend mitteilt, sei der Hintergrund für diese Entscheidung die durch die aktuelle Wirtschafts- und Finanzkrise verursachten massiven Umsatzrückgänge.



Der Mitteilung zufolge seien 650 Mitarbeiter am Hauptsitz in Biberach und an 150 bundesweiten Stationen betroffen. Das Insolvenzgericht Ravensburg hat den Wirtschaftsprüfer Arndt Geiwitz zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt.

Der vorläufige Insolvenzverwalter plant die uneingeschränkte Betriebsfortführung an allen Standorten. Für die Übernahme des Unternehmens werden bereits erste Gespräche mit Interessenten geführt.

Die unter Budget Autovermietung am Markt tätige Robert Straub GmbH verfügte zu Beginn des Jahres über eine Fahrzeugflotte von rund 5.600 Pkw und 900 Lkw und ist an allen deutschen Airports und Ballungszentren vertreten.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben