Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Beste Tagungsmöglichkeiten vor den Toren Berlins

„Als ich vor fünf Jahren „Willkommen an Bord unserer Luftschiffe, sagte, waren viele skeptisch, ob es funktionieren kann, eine Bildungseinrichtung in ein Hotel umzuwandeln – heute kann ich mit gutem Gewissen sagen – es funktioniert!“, so Geschäftsführerin Jutta Braun über den Umbau zum Sport-, Kongress- und Eventhotel.
Dabei hatte das Haus schon vorher eine bewegte Geschichte hinter sich.

Nach der Wende herrschte erhöhter Schulungsbedarf für die Mitarbeiter der Ostdeutschen Sparkassen und so entstand 1996, auf dem historischen Gelände des Luftschiffhafens, unter Einbeziehung einer bereits vorhandenen Shedhalle, ein dreigliedriger Gebäudekomplex inklusive Tagungsbereich. Nach vielen erfolgreichen Jahren wurde der Wunsch von Wirtschaft, Kultur und Politik immer größer, das Haus für externe Kunden, die nicht dem Sparkassenverband angehören, zu öffnen.

Im Jahr 2004 war es dann endlich soweit. Der Startschuss zur Umwandlung in ein Vollhotel fiel und die Geschichte des Kongresshotels Potsdam begann.

Mittlerweile ist das Restaurant Lemon mit dem Siegel der Potsdamer Gastlichkeit ausgezeichnet und das Hotel unter den ersten 10 der Top Tagungshotels Deutschlands. Stars und Sternchen wie Katharina Witt, Joey Kelly, Henri Maske, Reiner Calmund und viele mehr gaben sich in den letzten Jahren auf dem Parkett des Kongresshotels die Klinke in die Hand. Medienwirksame Veranstaltungen wie die Tarifverhandlungen des öffentlichen Dienstes und der Ball der Wirtschaft des Landes Brandenburg sind nur zwei Höhepunkte von rund 12.000 realisierten Veranstaltungen in den vergangenen 1826 Tagen. Zu den Highlights im jährlichen Hotelkalender gehört auch der traditionelle Silvesterball, der in diesem Jahr unter dem Motto „Schwarz und Weiß“ inszeniert wird.



Das 3*** Superior Hotel blickt optimistisch in die Zukunft. Insgesamt konnte allein der Logisumsatz in den zurückliegenden fünf Jahren um 50 % gesteigert werden.
Im Kundensegment Privatgäste konnte bei den Übernachtungen 2009 gegenüber 2005 eine Steigerung von 143 %, im Bereich Tagungsgäste eine Steigerung von 27 % erzielt werden. „Gerade in der momentanen wirtschaftlichen Lage ist der Kommunikationsbedarf der Unternehmen mit Ihren Mitarbeitern enorm und die größeren Firmen schauen sich jetzt auch Tagungshäuser im mittleren Preissegment an“, so Angela Führer, Direktorin Logis.

Das Kongresshotel investiert weiter und setzt auf Erfolgskurs. So wird am 3. September anlässlich des Kundenevents „5 Jahre Kongresshotel Potsdam“ offiziell die Zeppelin Lounge, ein exklusiver Tagungsbereich mit Blick auf den Templiner See und auf die Silhouette Potsdams eingeweiht. „Innovation und Kreativität sind unsere Wegbegleiter, gut ausgebildeter Nachwuchs ist die Basis unserer Zukunft“, so Jutta Braun, die Geschäftsführerin.

www.kongresshotel-potsdam.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN