Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Best Western Hotels präsentieren sich auf 276 Seiten

Übersichtlichkeit und schnelle Information machen Nachschlagewerke sympathisch, sie werden gerne in die Hand genommen und dadurch kommt es zum schnellen Abschluss. Das trifft besonders auf den druckfrischen Best Western Tagungsplaner 2009 zu, der auf 276 Seiten 120 Hotels flächendeckend in ganz Deutschland präsentiert. Für jedes Hotel gibt es zwei Seiten, alle nach dem gleichen Muster, dadurch leicht vergleichbar. Kriterien sind: Lage, Verkehrsanbindung, Parkplätze, Zimmer, Gastronomie, Freizeitmöglichkeiten, Tagungstechnik und Rahmenprogramme, dazu kommen Fotos und Grundrisse der Veranstaltungsräume mit den Maßen, noch aufgeteilt in 11 weitere Angaben wie Licht, Klima, Bankett usw. Einfach ist es auch mit den Tagungspauschalen „Meet & Stay“ und Meet & Go“, dazu gibt es zwei Arrangements „Super Meet & Stay“ und „Super Meet & Go“, also kein langes suchen, vergleichen, zusammenrechnen und rumblättern. Verschiedene Ordnungskriterien erleichtern den Einstieg, sei es die Deutschlandkarte mit den Hotels und den Autobahn-Nummern, das alphabetische Verzeichnis, die wichtigsten Hotel-Kapazitäten im Überblick, geordnet nach Kinobestuhlung und zwölf weiteren wichtigen Kriterien. Zudem gibt es weitere praktische Übersichten der Häuser nach Regionen und Großräumen, zum Beispiel Großraum Hamburg, Dresden/Leipzig, Düsseldorf/Köln usw. Wer nicht nur tagen will sondern mehr, findet in den Rubriken „Tagen mit Sport und Wellness“, „Tagen in der Idylle“ und Tagen in verkehrsgünstiger Lage“ sofort die Hotels, die den Vorstellungen entsprechen. Anregungen für eine gelungene und vielleicht unvergessliche Tagung gibt es bei „Tipps & Tricks“, seien es Überraschungen wie „Anreisen wie ein Promi“, „Der eigene Name an der Tür“, „Pausenspiele“, „Die Pause gegen den Kater“ oder schlicht „Die personalisierten Slipper“. Zudem gibt es vorgefertigte Pakete für Events und Rahmenprogramme, wie z.B. „Filmpremiere mit Gala-Diner“, „Schulquiz“, „Wildwestabenteuer“, „Survival-Tour“, „Fahr-Sicherheit“ und noch vieles anderes mehr. „Mafia-Hochzeit mit blauen Bohnen“ oder „Casanova Italienische Nacht für alle Sinne“ machen neugierig.
Was noch fehlt ist eine Übersicht, geordnet nach Preisen.

Wer früh weiß wann er tagen will, kann 10, 15 oder 20 % sparen. Buchen kann man leicht über Telefon, Fax oder e-mail: tagung@bestwestern.de, alle Infos übersichtlich im Online-Portal Best Western Meeting Point: www.bestwestern.de/meetingpoint.


Anfordern kann man den Best Western Tagungsplaner 2009 beim Best Western Tagungsservice, Tel: 06196 47 27 860, Fax 06196 47 24 40 oder unter tagung@bestwestern.de.

von Wolfgang Grüner eTurboNews





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben