Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Bequemes Reisen mit neuer Bordkarte zum Selbstausdruck

Singapore Airlines bietet ihren Kunden ab sofort die Möglichkeit, sich ihre Bordkarte mit 2D-Barcode selbst auszudrucken.


Die neue Variante der Bordkarte kann weltweit bereits an 37 der 64 Singapore Airlines Stationen eingesetzt werden.

Singapore Airlines ist die erste Fluggesellschaft im asiatisch-pazifischen Raum, die diesen Dienst in derartigem Umfang im internationalen Streckennetz anbietet.

Die Bordkarte mit 2D-Barcode ist eine weitere Neuheit der stetig wachsenden Internet Check-In Angebote, auf die über die Internetseite www.singaporeair.com zugegriffen werden kann.

Singapore Airlines Kunden mit einer bestätigten Reservierung können bis zu 48 Stunden vor dem planmäßigen Abflug über das Internet ihre Sitzplatzwahl treffen und ihre Bordkarte mit 2D-Barcode bequem von zu Hause, im Büro oder auch im Hotel ausdrucken.

Für Kunden, die sich auf Reisen in Singapur befinden, besteht in Kürze die Möglichkeit in über zehn namhaften Hotels der Stadt ihre Bordkarte in den dortigen Business Center auszudrucken. Gäste der teilnehmenden Hotels werden über diesen neuen Service informiert.

Weitere Hotels sowohl in Singapur als auch weltweit werden folgen und diesen kundenfreundlichen Dienst anbieten.

Der Service gewährleistet eine schnelle und einfache Abfertigung am Flughafen. Die Passagiere müssen nur noch die Fast Bag Drop Schalter im Flughafen aufsuchen, ihre Reisedokumente und Bordkarten bestätigen lassen und ihr Gepäck aufgeben.

Noch bis Mitte dieses Jahres soll die Bordkarte mit 2D-Barcode auch auf Flüge von und in die USA ausgeweitet werden. Schrittweise kommen weitere Flugziele hinzu.

Die Bordkarte zum Selbstausdruck wird bislang an folgenden Singapore Airlines Flugzielen anerkannt:

Europe: Amsterdam, Athens, Barcelona, Frankfurt, London, Manchester, Zurich

North Asia: Hong Kong, Nanjing, Guangzhou, Beijing, Shanghai, Taipei

South West Pacific: Adelaide, Brisbane, Melbourne, Perth, Sydney, Auckland, Christchurch

South East Asia: Singapore, Bangkok, Jakarta, Bali, Nagoya, Tokyo, Fukuoka, Osaka, Hanoi, Ho Chi Minh, Kuala Lumpur, Penang, Manila

West Asia/ Africa: Abu Dhabi, Cape Town, Karachi, Lahore

Weitere Informationen zur neuen Bordkarte mit 2D-Barcode sind unter der Internetsseite www.singaporeair.com zu finden.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben