Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Benzin runter, Diesel rauf

Während der Preis für Ottokraftstoff seit der vergangenen Woche spürbar gefallen ist, verteuerte sich Diesel geringfügig. Wie der ADAC mitteilt, kostet ein Liter Super E10 derzeit 1,544 Euro, das ist ein Rückgang gegenüber der Vorwoche um 2,5 Cent. Für einen Liter Diesel müssen die Autofahrer zurzeit 1,400 Euro bezahlen – ein geringer Anstieg von 0,3 Cent.

Die Preisdifferenz zwischen beiden Kraftstoffsorten ist damit wie schon in der Vorwoche erneut geringer geworden. Derzeit beträgt der Unterschied zwischen Super E10 und Diesel laut ADAC 14,4 Cent. Das war aber auch schon deutlich geringer. Wie hier zu lesen war, hat eine Esso Tankstelle in Düsseldorf-Gerresheim keinen Preisunterschied zwischen Benzin und Diesel gemacht, und fast ein ganzes Wochenende die beiden Sorten zum selben Preis verkauft. Detaillierte Informationen rund um die aktuellen Kraftstoffpreise finden Geschäftsreisende unter www.adac.de/tanken
.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN