Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Bei der Bahn wird der Personenverkehr erneut bestreikt

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat das Zugpersonal in den Eisenbahnverkehrsunternehmen der Deutschen Bahn erneut bundesweit zum Arbeitskampf aufgerufen. Der Streik beginnt im Personenverkehr am 22. April um 2 Uhr und endet am 23. April 2015 um 21 Uhr.

Der Streik im Personenverkehr dauert somit 43 Stunden. Damit endet die Streikpause nach gescheiterten Verhandlungen zwischen der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer und der Bahn. Der Güterverkehr wird vom 21. April um 15 Uhr bis zum 24. April 2015 Uhr um 9 Uhr bestreikt (66 Stunden), was aber für die Kundschaft der Bahn eher nebensächlich sein dürfte.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben