Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

BDAE informiert bei Business-Breakfast über „Neuerungen im Bereich der Auslandsentsendung“

Am 7. März 2019 findet das erste Business-Breakfast der BDAE Gruppe des Jahres statt. Der BDAE informiert dann zum Thema „Neuerungen im Bereich der Auslandsentsendung“. Besprochen werden unter anderem Themen wie die Auswirkungen für Unternehmen des Austritts Großbritanniens aus der EU auf die Entsendepraxis, die Einführung arbeitsrechtlicher Registrierungspflichten in Europa sowie die weitreichende Reform der Entsenderichtlinie 96/71/EG und die steuer- oder sozialversicherungsrechtliche Neuerungen 2019.

Auf dem BDAE-Business-Breakfast werden offene Fragen geklärt und bewährte Vorgehensweisen in einem persönlichen Austausch erläutert, die es Interessierten leichter machen werden, die Neuerungen im Jahre 2019 für die Mitarbeiterentsendungen zu verstehen und ganzheitlich zu managen.

Was – Wann – Wo
BDAE Gruppe Business-Breakfast
Dienstag, 07.03.2019 von 8.30 bis 11.00 Uhr

Hotel Heidegrund
Drei-Brücken-Weg 10
49681 Garrel-Petersfeld

Anmeldung:
Bis zum 28. Februar 2019 bei Anna Münkwitz
E-Mail: amuenkwitz@bdae.com
Tel.: +49-40-30 68 74-46
Die Teilnahme ist kostenfrei
Mehr Informationen zu den Veranstaltungen der BDAE Gruppe auf https://entsendeberatung.bdae.com/seminare-veranstaltungen
Mehr Informationen zur BDAE Gruppe





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN