Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

B&B Hotels setzen auf Individualität zum günstigen Preis

Seit nunmehr 20 Jahren stehen B&B Hotels für
preisorientierte Markenhotellerie nach dem Grundsatz „Für mich gemacht“. In 34
Häusern bietet die Kette ihren Gästen über 3.080 modern ausgestattete Zimmer zu
günstigen Preisen. Auf Marmorfußböden, Glaspaläste, Minibars oder Gourmet-
Restaurants wird hierbei ganz bewusst verzichtet. Im Gegensatz zu anderen Economy-
Häusern gehören stattdessen ein individuelles Design und ein umfassendes
Serviceangebot zu den Eckpfeilern der B&B-Philosophie. Jedes Haus empfängt seine
Gäste mit einer ganz eigenen und unverkennbar farbenfrohen Inneneinrichtung, für die
die Designexperten der Designer‘s House GmbH verantwortlich zeichnen. Darüber
hinaus gehört eine Vielzahl kostenloser Serviceleistungen wie Parken, Wireless LAN
im Lobby- und Frühstücksbereich sowie auf den Zimmern oder der Empfang von Sky-
TV zum Angebot der B&B Hotels.

Mit günstigen Übernachtungspreisen ab 35 Euro und verkehrsgünstigen Lagen in
Innenstädten, an Flughäfen und wichtigen Autobahndrehkreuzen oder in der Nähe von
Messestandorten, spricht die Kette neben Freizeiturlaubern verstärkt auch
Geschäftsreisende an. Vor allem jungen Menschen und Familien mit Kindern bietet
B&B Hotels ein qualitativ hochwertiges Produkt zu einem hervorragenden Preis-
Leistungs-Verhältnis.

Auf dem deutschen Markt haben sich die B&B Hotels erfolgreich als mittlerweile
zweitgrößte Economy-Hotelkette im Zwei-Sterne-Segment etabliert und setzen die
eigene Expansionsstrategie kontinuierlich fort. Das Geschäftskonzept der Kette ist
dabei mit den soliden und effizienten Geschäftsmodellen von Unternehmen wie
Ryanair, Aldi & Co. vergleichbar.

Weitere Informationen auf www.hotelbb.de

– Advertorial –





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben