Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Bayfront Convention Center wird 2007 eröffnet

Erie, die viertgrößte Stadt in Pennsylvania, erhält direkt am Ufer des Erie-Sees ein neues Kongresszentrum. Die Arbeiten für das 99 Millionen US-Dollar teure Bayfront Convention Center haben in diesen Tagen begonnen. Eröffnet wird es im Jahr 2007. Die gesamte Ausstellungsfläche des Bayfront Convention Center beläuft sich auf 2.790 Quadratmeter, wovon allein auf den großen Ballsaal 1.250 Quadratmeter entfallen. Die übrige Fläche verteilt sich auf Räumlichkeiten unterschiedlicher Größen, so dass, wie die Betreiber errechnet haben, Veranstaltungen mit 10.000 Teilnehmern ausgerichtet werden können.

Erie ist Pennsylvanias Zugang zu den Großen Seen Nordamerikas und besitzt eine lange Schifffahrtstradition. Dieses Thema wird auch architektonisch bei dem neuen Kongresszentrum aufgegriffen. So wird der Gebäudekomplex die Form eines Schiffsrumpfs erhalten, während die Fassade der Empfangshalle an ein Dollbord, den obersten Rand eines offenen Bootes, erinnert. Die Deckenkonstruktion der Ausstellungshalle ist den Masten und der Takelage eines Segelschiffes nach­empfunden. Über eine Glasbrücke wird das Konferenzzentrum zudem mit einem neuen Hotelkomplex verbunden. Er wird 203 Zimmer haben und von Sheraton betrieben.



Erie liegt im Nordosten von Pennsylvania, rund zwei Autostunden nördlich von Pittsburgh. Über das gute ausgebaute Netz von Highways und Eisenbahnlinien sowie über Eries internationalen Flughafen ist die Stadt – auch dank ihrer zentralen Lage – leicht zu erreichen. Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Rahmenprogramme garantieren der Erie-See, die großen Naturschutzgebiete der Region, die Halbinsel „Presque Isle“ und die Badestrände am Seeufer.

Weitere Informationen zu Erie und Pennsylvania erteilt das Fremdenverkehrsamt Pennsylvania, Frankfurt am Main, Telefon 069 – 255 38 250, Fax 255 38 100, E-Mail: info@pa-usa.de, www.visitpa.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben