Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Auszeichnungen für Qatar Airways aus den USA

Mit zwei Top-Auszeichnungen punktete Qatar Airways bei den diesjährigen Awards des Fachmagazins Business Traveller in den USA. Die Preise wurden in Los Angeles verliehen. Bei der 23. Wahl der „Best-in-Business“ Airlines kürten die Leser die Fünf-Sterne-Fluglinie zum dritten Mal in Folge zur „Besten Fluglinie für Auslandsreisen“. Die Fluggesellschaft erhielt zudem den Preis „Beste Business Class bei Reisen in den Nahen Osten“. Preise gingen in diesem Jahr an 35 verschiedene Reiseanbieter in 54 Kategorien.

Qatar Airways-CEO Akbar Al Baker schreibt die Auszeichnungsserie dem hohen Standard der Airline bei Qualität und Service zu. „Alles, was wir tun und anbieten – von der individuellen Betreuung und dem Kundenservice bis zum Duty-Free-Angebot und der Küche an Bord – entspricht der Fünf-Sterne-Qualität. Mit besonderem Augenmerk auch auf kleinste Details erreichen wir diese hohe Kundenzufriedenheit“, sagte Akbar Al Baker.

„Ich bin sehr stolz darauf, dass nicht nur unsere Business Class und unser Langstreckenservice wieder von den Reisenden aus den USA anerkannt wurden, sondern auch unsere Bereitschaft, verschiedenste und unterversorgte Märkte anzusteuern, vor deren Erschließung unsere Mitbewerber zurückschrecken.“

Der CEO weiter: „Im Jahr 2011 hatte Qatar Airways die Ehre, noch weitere Auszeichnungen aus der ganzen Welt zu erhalten, die höchste im Juni, als wir im renommierten Skytrax-Ranking zur „Airline des Jahres 2011“ ernannt wurden. Diese Ehrungen zeigen die jahrelange harte Arbeit, die uns zu dem gemacht hat, was wir heute sind – die Besten in der Luft.“





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben