Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Aus zwei mach drei – und zahle zuletzt nur die Hälfte!

Mitglieder des Marriott Rewards Bonusprogramms erhalten bis Ende November 2005 bei einer Wochenendverlängerung die Übernachtung von Sonntag auf Montag für den halben Preis

Noch bis 30. November dieses Jahres können Rewards-Mitglieder das Wochenende geschickt ein wenig verlängern – und dabei sparen! So können Gäste, die am Freitag anreisen und am Montag entspannt abreisen wollen, die (dritte, d.h.) Sonntagnacht für die Hälfte des Normalpreises buchen. Ob in Wien oder Berlin, die Verfügbarkeit lässt sich schnell auf der Website www.marriott.com/specials überprüfen und kann dann im nächsten Schritt gleich gebucht werden. Natürlich ist der Sonderpreis auch telefonisch buchbar: Dazu einfach bei der kostenlosen Reservierungs-nummer 0800 / 1 85 44 22 anrufen und den Promotion-Code M11 angeben.

Folgende neun Hotels bieten diese Aktion an: In Österreichs Hauptstadt das Vienna Marriott und das Renaissance Penta Vienna sowie in Deutschland das Berlin Marriott, Courtyard Berlin Teltow, Marriott Heidelberg, Coutyard Hamburg Airport, Courtyard Frankfurt Messe, Couryard Bottrop Oberhausen und das Courtyard Gera.

Marriott Rewards wurde bereits mehrmals zum „Best Hotel Rewards Program“ durch die Leser des Business Traveler, Global Traveler, TravelSavvy, Executive Travel und BusinessWeek ausgezeichnet. Die Marriott Rewards Punkte können gegen Freiaufenthalte in Hotels, Flugmeilen, Mietwagen, Freizeitparkeintrittskarten, Gutscheine und vieles mehr eingelöst werden. Das Programm bietet seinen 22 Millionen Mitgliedern weltweit die Möglichkeit, rund 30 Prozent schneller zu den gewünschten Prämien zu kommen als bei anderen Hotelprogrammen*.

Marriott International Inc. mit Sitz in Washington D.C. ist eine führende Hotelkette mit über 2.600 Häusern in 66 Ländern weltweit. Das Unternehmen beschäftigt etwa 133.000 Angestellte. Im Beherbergungsbereich bietet Marriott derzeit folgende Marken: Marriott, JW Marriott, The Ritz-Carlton, Renaissance, Residence Inn, Courtyard, TownePlace Suites, Fairfield Inn, SpringHill Suites, Executive Apartments und Bulgari. Zudem betreibt Marriott den Marriott Vacation Club International, Horizons, The Ritz-Carlton Club, Marriott Grand Residence Club, Conference Centers und ExecuStay für Unternehmensmitarbeiter. In 2004 erwirtschaftete Marriott International 10 Milliarden US-Dollar durch den laufenden Geschäftsbetrieb.

Weitere Informationen und Buchung unter den kostenfreien Marriott Reservierungsnummern: Deutschland: 0800/1 85 44 22, Österreich: 0800/96 703, Schweiz: 0800/5 01 22 oder über marriott.de. Renaissance-Reservierungsnummer in Deutschland: 0800/1 81 23 40.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben