Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Auf Europa-Tour ab München

Sommerflugplan 2006: dba fliegt jetzt auch nach Paris, Rimini, Athen und Thessaloniki
Weiterhin dba-Flüge nach Nizza, Rom, Moskau – damit sieben Europa-Ziele für die dba-Fluggäste aus Bayern
Früh buchen, günstig fliegen: Tickets für einen einfachen Flug zu den europäischen dba-Zielen bereits zum Komplettpreis ab rund 50 Euro

Die dba baut ihr internationales Streckennetz aus – und die bayerische Landeshauptstadt profitiert: Die Münchner Fluggesellschaft startet in ihrem Sommerflugplan von der bayerischen Landeshauptstadt aus insgesamt zu sieben internationalen Zielen.

Bereits seit Anfang März 2006 fliegt die dba täglich nach Paris-Orly – und ab dem 26. März, zum Start des Sommerflugplans, nimmt die Airline jetzt wieder wie im vergangenen Sommer Flüge nach Athen (5 Mal bis 7 Mal pro Woche) und Thessaloniki (5 Mal bis 7 Mal pro Woche) auf. Erstmals im dba-Flugplan ab München sind zudem Flüge nach Rimini (2 Mal pro Woche). Hinzu kommen die bereits seit längerem bestehenden internationalen Verbindungen von München nach Nizza (täglich), Rom (täglich) und Moskau (6 Mal pro Woche).

Gebucht werden können Tickets für die neuen Strecken unter www.flydba.com, im Reisebüro oder Call-Center – und zwar je nach Strecke zum Komplettpreis für den einfachen Flug bereits ab rund 50 bis 60 Euro.

Übrigens: Insgesamt fliegt die dba auch im Sommerflugplan 2006 neben ihren internationalen Routen vor allem auf insgesamt 20 innerdeutschen Strecken – davon verbinden 8 Strecken München mit anderen deutschen Großstädten.

www.flydba.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN