Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Auch Düsseldorfer Airport von Streik der Lufthansa-Piloten betroffen

In der kommenden Woche kann es am Flughafen Düsseldorf vom 22. bis 25. Februar zu Beeinträchtigungen des Flugbetriebs kommen. Grund hierfür ist ein Streik bei den Lufthansa-Piloten, zu dem die Pilotenvereinigung Cockpit im Rahmen bundesweiter Protestaktionen aufruft. Auch in Duesseldorf können Lufthansa-Flüge vom Streik betroffen sein. Am Flughafen werden während der Streiktage vorsorglich Servicemitarbeiter im Bereich der Terminaldienste eingesetzt, um den betroffenen Fluggästen bei Bedarf mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Allen Passagieren der Lufthansa wird empfohlen, sich vor Reiseantritt bei ihrer Airline über den aktuellen Stand ihres Fluges zu unterrichten. Lufthansa hat eine kostenfreie Nummer geschaltet, unter der Kunden Informationen zu ihren Buchungen erhalten: 0800 / 8 50 60 70. Darüber hinaus können Informationen zum aktuellen Stand des Flugbetriebs auf www.lufthansa.com unter „Ankunft und Abflug“ abgerufen werden.

Informationen zu aktuellen Flugdaten gibt es auch auf der Flughafen-Homepage unter www.duesseldorf-international.de und bei der Hotline des Airports unter der Telefonnummer 0211 / 421 0.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN