Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Attraktive Tagungspauschalen und kostengünstige Anreise mit der Bahn

Mit 60 Hotels, mehr als 10.000 Zimmern und knapp 500 Tagungsräumen ist NH Hoteles in Deutschland der ideale Partner, wenn es um Veranstaltungen, Tagungen, Kongresse und Seminare geht. Unter dem Motto „Easy Meeting!“ macht es die spanische Hotelgruppe Ihren Kunden ab sofort noch leichter, Veranstaltungen zu organisieren: Bereits ab 33,00 Euro pro Person ist das Tagungspackage SMART buchbar. Neben dem Veranstaltungsraum, der Standard-Tagungstechnik und einem modernen Beamer beinhaltet das Arrangement auch freien Internetzugang für den Tagungsleiter, zwei EatingMeeting-Pausen (Fingerfood-Buffet mit süßen/herzhaften Snacks, frischem Obst, Kaffee und Tee) sowie ein mediterraner Lunch als Buffet oder 3-Gänge-Menü. Die Tagungsvariante COMFORT kann ab 45,00 Euro pro Person gebucht werden und beinhaltet – neben den vorgenannten Leistungen – zusätzlich unlimitierte Tagungsgetränke im Tagungsraum sowie ein alkoholfreies Getränk zum Lunch.

NH Hoteles misst seinem Umweltengagement eine strategisch wichtige Bedeutung bei. Durch den sparsamen Umgang mit Wasser und Energie und die Verwendung umweltfreundlicher Materialien können Kunden in den NH-Hotels auch nachhaltig tagen: So ist die Initiative der „Ecomeetings“ ein neues und innovatives Veranstaltungsprodukt, das den respektvollen Umgang mit Energieressourcen und die Nutzung von Produkten mit einem geringen Umwelteinfluss sowie von Fair Trade-Produkten beinhaltet. Für Veranstalter, die ein „Ecomeeting“ buchen, gibt es darüber hinaus die Möglichkeit, ein CO2-Kompensationszertifikat von Carbon Clear zu beantragen. Für einen zusätzlichen Beitrag von ein bis zwei Euro pro Tagungsteilnehmer (abhängig davon, wie lange die Anreise des jeweiligen Teilnehmers zur Veranstaltung war), unterstützt NH Hoteles damit ein Projekt in der kolumbianischen Provinz Antioquía, um dort die Umweltbelastung in einem Wasserwerk zu reduzieren. Die „Ecomeetings“ werden seit Ende 2009 in Hotels an internationalen Wirtschaftsstandorten wie beispielsweise Madrid, Barcelona, Mailand, Amsterdam, Berlin, Buenos Aires und Mexiko City angeboten und sollen bis Ende 2010 in allen Tagungshotels der NH Hoteles Gruppe weltweit verfügbar sein. Agenturen erhalten 10 Prozent Kommission auf alle getätigten Netto-Umsätze (Zimmer, Tagungspauschalen, F&B und Mieten für Veranstaltungsräume) bei NH Hoteles weltweit (ausgenommen auf No-Shows).

In Kooperation mit der Deutschen Bahn bietet NH Hoteles außerdem attraktive Sonderkonditionen für Bahnfahrten zu Tagungen und Meetings an. So kostet die Hin- und Rückfahrt innerhalb Deutschlands zu einer Veranstaltung, die in einem NH-Hotel stattfindet, ab 109,00 Euro pro Person in der 2. Klasse und ab 169,00 Euro pro Person in der 1. Klasse.

Tagungs- und Veranstaltungsplanung gehört seit langem zu den Kernkompetenzen von NH Hoteles: Maximale Flexibilität sowie engagierte und spezialisierte Mitarbeiter sind der Garant für erfolgreiche Veranstaltungsdurchführungen – eben für ein „EasyMeeting!“. Über die verschiedenen NH Group Desks können Tagungsplaner mit nur einem Ansprechpartner weltweit in kürzester Zeit Informationen über die gewünschten Hotels, Verfügbarkeit und Kosten erfahren. Hier kann auch direkt gebucht werden – egal, welche Tagung oder Veranstaltung organisiert wird. Innerhalb von 24 Stunden nach Eingang einer Anfrage garantiert die spanische Hotelgruppe ein passendes Angebot für die Ausrichtung des Events, das speziell auf die Vorstellungen des Kunden ausgerichtet ist. Darüber hinaus gibt es in den wichtigsten deutschen Regionen zusätzlich so genannte Central Conference Offices, die auf die Organisation von Veranstaltungen, Tagungen oder Konferenzen in den jeweiligen Regionen spezialisiert sind.

www.nh-hotels.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN