Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Armavia fliegt zwei mal die Woche ab Düsseldorf

Ein neues Ziel und ein neuer Staat im Flugplan von Düsseldorf International: Ab 2. Juni fliegt die armenische Fluggesellschaft Armavia jeweils montags und donnerstags von Düsseldorf nach Yerewan. Die Flugzeit in die Republik, die nördlich an die Türkei und den Iran grenzt, dauert gut vier Stunden. Armavia betreibt eine gemischte Flotte aus Regionaljets, Boeing 737 sowie Airbus A319 und A320. Nach Düsseldorf wird der A319 mit 132 Plätzen zum Einsatz kommen.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben