Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Ariana Afghan Airlines fliegt wieder direkt nach Kabul

Ariana Afghan Airlines verbindet Frankfurt ab sofort wieder non-stop mit der afghanischen Hauptstadt Kabul. Der bisherige Zwischenstopp im türkischen Istanbul entfällt. Die Flugzeit verkürzt sich auf sechs Stunden.

Derzeit startet die afghanische Nationalfluggesellschaft mon­tags und freitags von Frankfurt nach Kabul. Ab Mai soll mitt­wochs eine dritte wöchentliche Verbindung hin­zukommen.

Ariana setzt auf der Strecke Frankfurt-Kabul eine mo­derne Boeing 757-200 ein. In der Business Class gibt es 16 Sitz­plätze; die Economy Class bietet 164 Passa­gieren Platz.

Die Check-in-Schalter der Airline befinden sich im Ter­minal 2 des Frankfurter Flughafens. Flugbuchungen sind über die Web­site von Ariana Afghan Airlines www.flyariana.com möglich.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN