Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Arbeitsbereich-Konzept Tangent vor weltweiter Einführung

Westin Hotels & Resorts gab die weltweite Einführung von Tangent™ bekannt. Dabei handelt es sich um ein innovatives Arbeitsbereich-Konzept, das auf die veränderten Bedürfnisse moderner, mobiler Geschäftsreisender zugeschnitten ist. Der neue flexible Arbeitsbereich ist eine innovative Variante des Tagungsmodells für kleine Gruppen. Und diese ist äußerst erfolgsversprechend, wovon enthusiastische Bewertungen sowohl von Gästen und Unternehmen zeugen, die Tangent in Pilothotels bereits intensiv nutzen. Zu diesen Pilothotels gehören derzeit The Westin Grand München, The Westin Boston Waterfront und The Westin Arlington Gateway Hotel. Noch in diesem Jahr wird Tangent in über 40 Hotels weltweit eingeführt, darunter The Westin Resort Nusa Dua, Bali und The Westin Copley Place in Boston.

In den USA sind bereits 75% der erwerbstätigen Bevölkerung mobil, und bis Ende 2013 wird ein Drittel der weltweit berufstätigen Bevölkerung es ebenso sein. In einer von Westin initiierten ausführlichen Gästebefragung gaben 70% der Geschäftsreisenden an, dass eine Umgebung, in der sie ihre beruflichen Aufgaben besser erledigen können, ihr Geschäftsreiseerlebnis signifikant verbessern würde. 48% der Reisenden informierte Westin, dass ein permanenter, bei Bedarf zur Verfügung stehender Arbeitsbereich ihren Hotelaufenthalt positiv beeinflussen würde. Moderne Geschäftsreisende sind heute mobiler und globaler denn je zuvor. Deshalb ist es für sie umso wichtiger, einen komplett ausgestatteten Raum mit neuester Technologie für geschäftliche Meetings zur Verfügung zu haben. Tangent wird diesen Ansprüchen mit hochfunktionalen, voll ausgestatteten Arbeitsbereichen mit media:scape by Steelcase-Technologie, Möglichkeiten für Videokonferenzen und Meetings sowie nahtlose Internet-Anbindung mehr als gerecht. Das neue Konzept von Westin ist perfekt für kleine, kurzfristig einberufene Meetings und kann jederzeit stundenweise gebucht werden.


Der neue Westin Arbeitsbereich beinhaltet:

– media:scape by Steelcase-Technologie mit interaktivem Raum für den nahtlosen, raschen Zugang zu digitalen Informationen und deren Austausch. Der Arbeitsbereich eignet sich auch für Videokonferenzen mit Sitzplätzen für 4 Personen.

– TV-Geräte, Druckgeräte, Sound-Systeme, Xbox 360® für Spiele oder DVDs.

– Whiteboards in Raumhöhe und komplette Büroausstattung für angenehmes Co-Working.

– Verkabeltes und kabelloses Internet ohne extra Gebühren. Flexible Steckdosen im Raum machen das Aufladen von Geräten möglich, egal wo man sich gerade befindet.

– Privatsphäre für Gruppen bis zu 4 Personen, um kleinere Meetings, Telefonate oder Telekonferenzen abzuhalten.

Weitere Informationen über Tangent auf westin.com/tangent.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben