Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

APSTAR Ghana verbindet Hamburg mit Accra

Fluggäste nach Ghana können sich weiterhin über eine direkte Verbindung nach Accra freuen: Der neue Reiseveranstalter APSTAR Ghana verbindet in Kooperation mit der Hamburger Fluggesellschaft HAMBURG International ab dem 30. November 2004 die Elbmetropole Hamburg mit der Hauptstadt von Ghana. HAMBURG International setzt für die wöchentlichen Flüge eine moderne Boeing 737-700 ein. Mit diesem Flug bietet APSTAR Ghana Geschäftsreisenden, Touristen und Ghanaern, die in Norddeutschland leben, ein verbessertes und verlässliches Angebot nach Westafrika. Der Flug startet dienstags um 13.00 Uhr ab Hamburg, die Flugzeit beträgt 6 Stunden und 30 Minuten.
Die Republik Ghana ist für Deutschland ein wichtiger Handelspartner in Afrika. Zwischen Ghana und Deutschland bestehen seit vielen Jahren nicht nur Kontakte in der Entwicklungszusammenarbeit, sondern auch zahlreiche unternehmerische Verbindungen. Laut dem in Hamburg ansässigen Afrika-Verein betrug das deutsch-ghanaische Handelsvolumen im letzten Jahr 270 Mio. Euro. Damit ist Ghana unter den Top Ten der afrikanischen Handelspartner Deutschlands. 94 deutsche Unternehmen haben sich in Ghana niedergelassen, darunter auch viele Hamburger Firmen. Derzeit leben über 30.000 Ghanaer in Deutschland, davon allein bis zu 8.000 in Norddeutschland.

HAMBURG International ist nicht nur als Norddeutschlands Ferienflieger mit Destinationen im mediterranen Raum aktiv, sondern betreibt überdies ein internationales Streckennetz einschließlich Zielgebieten in Afrika und Asien. Im Auftrag namhafter Reiseveranstalter sowie für Firmenkunden, Sportclubs und VIPs fliegt die Airline je nach Bedarf regelmäßige Charterketten und exklusive Sonderflüge. Zum Einsatz kommen hierbei sechs moderne Boeing 737-700 der „Next Generation“. Als so genannter „Nischencarrier“ bietet HAMBURG nternational flexible Direktfluglösungen an, mit denen die Reisenden zeitraubende Drehkreuze umgehen und schneller an ihr Reiseziel gelangen.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben