Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

App für Smartphones auf Deutsch, Englisch und Dänisch

„An welchem Check-in-Schalter kann ich meinen Koffer abgeben?“ – „Wann genau landet mein Geschäftspartner aus Köln?“ – „Wo kann ich eine Kleinigkeit essen?“ – „Hat sich mein Gate geändert?“. Eine Antwort auf all diese Fragen und noch viele mehr bietet die neue Hamburg Airport App. Ab heute steht sie in den App-Stores zum kostenlosen Download bereit – und zwar auf Deutsch, Englisch und Dänisch. Die Anwendung ist sowohl für iPhones als auch für Smartphones mit Android-Betriebssystem, wie HTC und Samsung, konzipiert. Eine Version für iPad 1 und iPad 2 folgt in Kürze.

Herzstück der App ist der „Mein Flug“-Button, der konstant auf der Benutzeroberfläche angezeigt wird. Hier kann der Nutzer einen Flug angeben und jederzeit alle wichtigen Flugdetails mit einem einfachen „Touch“ aufrufen. Der Button ist sowohl für Abflüge als auch Ankünfte gemacht. Kurzfristige Änderungen des Gates oder der geplanten Landezeit beispielsweise erscheinen dann schnell und einfach auf dem Bildschirm. Das Hauptmenü der App bietet vier Menüpunkte: „Flüge“, „An- & Abreise“, „Shops & Gastronomie“ sowie „Service & Kontakt“. Alle Ankünfte und Abflüge von heute und morgen sind unter „Flüge“ abrufbar. Unter „An- & Abreise“ findet der Fluggast oder Besucher Wissenswertes über die Parkhäuser und ihre Belegung, aber auch Informationen zur Anreise mit Bus und Bahn. Der Menüpunkt „Shops & Gastronomie“ hilft Passagieren, aus dem vielseitigen Erlebnisprogramm am Hamburg Airport das jeweils passende Angebot zu wählen. Bleiben am Ende doch noch Fragen offen, findet der Nutzer unter „Service & Kontakt“ ein Verzeichnis von den wichtigsten Telefonnummern, Sicherheitsinfos und unterstützende Lagepläne.

www.ham.airport.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben