Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Aplicom mit neue Lösungen im Bereich Flottenkommunikation und Navigation

Aplicom stellt auf der diesjährigen CeBIT in Hannover (Halle 14 / Stand J22) erstmals ein komplettes Produktsortiment für Telematikanwendungen vor. Nach Einführung der universellen A1 Telematikplattform auf der CeBIT 2007 hat Aplicom die A1-Produktserie ausgebaut und durch neue Funktionen und Dienstleistungen ergänzt. System- und Serviceanbieter können somit kostengünstig eine Plattform für unterschiedliche Kundensegmente und Budgetanforderungen nutzen.

Aplicom A1 ermöglicht ein professionelles Flottenmanagement durch die Integration mobiler Anwendungen. So können zusätzlich zur genauen Lokalisierung nun auch Auftragsmanagement-Aufgaben mobil in Real-time und damit effizient durchgeführt werden. Durch eine Überwachung des Kraftstoffverbrauchs und des Fahrverhaltens werden Kosten spürbar gesenkt.

Die A1-Produktserie wird derzeit in fünf verschiedenen Versionen angeboten. Mit ihnen lassen sich Flottenmanagement- und M2M-(machine-to-machine) Systeme schnell und kostengünstig entwickeln. Neue Dienstleistungen und Produktoptionen runden das Leistungsspektrum ab. Auf der diesjährigen CeBIT stellt Aplicom erstmals die Anbindung an ein Nokia N810 Internet Tablet vor – ein elektronisches Fahrtenbuch mit innovativen Tools für eine einfache Konfiguration und mit vorinstallierter Software für Anwendungen im Bereich Telematik und Navigation.

www.aplicom.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben