Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

American Style und Tasty American Food

Fast Food Restaurant „Cindy’s Diner“ mit VIPs und Showprogramm in Terminal C eröffnet. Neues Gastronomie-Konzept für Fluggäste und Besucher.

Die neue Unternehmensstrategie des Flughafens Hannover verzeichnet weitere Erfolge. Am 06. März eröffnete Airport Geschäftsführer Dr. Raoul Hille zusammen mit Gabriela Schmidt, Betriebsdirektorin Mövenpick Flughafen Hannover, das neue Fast Food Restaurant „Cindy’s Diner“ in Terminal C / Abflugebene.

Gemeinsam mit NDR Moderator Andreas Kuhnt präsentierte Dr. Hille den über 200 geladenen Gästen ein buntes Eröffnungsprogramm. Cheerleader-Vorführungen, Kinderschminken, Glücksrad-Aktionen und viele weitere Showelemente sorgten für viel Spaß und gute Unterhaltung im neuen Burger-Paradies.

Cindy’s Diner ist ein unkompliziertes Familienrestaurant mit „Tasty American Food“. Das Konzept lehnt sich an den zeitlos-trendigen Stil der amerikanischen Diner an und verbindet diesen mit den traditionellen Mövenpick Werten: Der hohen, konstanten Qualität, Frische und Vielfalt der Produkte sowie dem persönlichen und kompetenten Service.

Für Marché International ist der Hannover Airport der dritte deutsche Standort ihres „American Burger Konzept“. Im Stil der fünfziger Jahre können sich die Fluggäste nun die Wartezeit mit original amerikanischem Frühstück, saftigen Burgern, knackigen Salaten, homemade Sandwiches oder Backwaren wie Muffins und Brownies vertreiben.

„Nach der Vertragsunterzeichnung über die Ansiedlung der modernsten Musterhaussiedlung Europas am Hannover Airport ist nun ein weiterer, wichtiger Schritt für den Ausbau des Non-Aviation-Bereichs getan“, freute sich Dr. Hille über das neue Gastronomiekonzept am Flughafen.

Das weitere Mövenpick-Angebot am Hannover Airport, Restaurant, Back & Coffeshop, vier Tagungsräumen sowie acht Bars, bleibt unverändert bestehen.

Und auch in weitere Bereiche investiert Hannover Airport für eine höhere Kundenzufriedenheit: So werden u.a. die Fahrgasttreppen modernisiert, eine sichere und bequemere Gepäckförderanlage gebaut, die Beleuchtungsphilosophie in den Terminals neu konzipiert und auch eine große Anzahl an Rollwegen erneuert.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN