Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

American Airlines bedient Chicago ab Düsseldorf

Der Flughafen Düsseldorf bietet im neuen Jahr eine weitere Nordamerika-Verbindung an. American Airlines wird ab dem 12. April 2013 täglich Düsseldorf mit Chicago nonstop verbinden. Mit der neuen Strecke erlebt das oneworld-Drehkreuz Düsseldorf somit eine weitere Aufwertung im internationalen Luftverkehr. Bereits heute wird Düsseldorf von den Allianz-Partnern Air Berlin, British Airways, Finnair, Iberia und S7 Airlines angeflogen. In den vergangenen zwölf Monaten (Oktober 2011 bis September 2012) nutzen 7,5 Millionen Passagiere Flüge mit den oneworld Partner-Airlines ab und nach Düsseldorf. Mit American Airlines fliegt ab dem kommenden Jahr ein weiteres Gründungsmitglied der Flugallianz die Landeshauptstadt an und stärkt so die Nordatlantik-Kompetenz des größten Airports Nordrhein-Westfalens.

Geflogen wir mit einer Boeing 767-300 in einer Zwei-Klassen-Konfiguration (Business & Economy).

Tickets können ab dem 5.November 2012 gekauft werden.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN