Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Am Frankfurter Flughafen können sich Manager beim Zwischenstop coachen lassen

Wartezeiten bekommen für Business-Flieger am Frankfurter Flughafen eine neue, persönlich und unternehmerisch hocheffiziente Dimension. A-B-C Airport Business-Coaching heißt das für Vorstände, Geschäftsführer und Führungskräfte entwickelte Konzept der Frankfurter Managementberatung Böning-Consult GmbH. Ab Januar 2010 begrüßt deren Coaching-Company ratsuchende Business-Flieger direkt in ihrem neuen Büro im Airport Conference Center.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, das Coaching kann sofort beginnen. Von 9 bis 21 Uhr am MO, DI + DO steht ein persönlicher Coach bereit. Wie lange oder wie oft ein Business-Flieger das Coaching für sich in Anspruch nimmt, bleibt ihm überlassen. „Sinnvoll kann ein Coaching schon in 1 Stunde sein, es kommt auf das Thema an,“ erläutert Brigitte Fritschle, Geschäftsführer Böning-Consult, den exklusiven Premium-Service „ist mehr Zeit vorhanden, begleiten wir den Kunden auch über den ganzen Tag.“ Ein wichtiger, zusätzlicher Vorteil ist die nach einem Coaching garantierte Telefonbereitschaft des Teams rund um die Uhr.

A-B-C Airport Business-Coaching ist auf die Schnelligkeit und Flexiblität von Business-Reisenden ausgerichtet. Die erfahrenen Business-Coaches wissen um die Komplexität der Management-Aufgaben, die veränderten Marktbedingungen und die herausfordernden Entwicklungsprozesse. „ Nach unseren Erfahrungen konzentrieren sich die Themen von Managern unterwegs auf mentale und taktische Vorbereitung schwieriger Gespräche, Entscheidungsunterstützung sowie aktuelle Konfliktfragen“, so Uwe Böning, Geschäftsführer, zu seiner Geschäftsidee, „dafür bieten wir individuell und auf den Punkt konstruktive Unterstützung, Wissen, Orientierung und Lösungen.“ So erhalten Business-Flieger während der Wartezeit bis zum Take off beispielsweise notwendige Strategien, um Potenziale zu erkennen, Leistungsgrenzen zu erweitern oder Prozesse anzuschieben. Ein Coaching-Extra gibt es für Bahnkunden: Wer vom Frankfurter Flughafen per Zug weiterreist, kann nach Voranmeldung seine persönliche Coaching-Begleitung für das Abteil buchen.

A-B-C Airport Business-Coaching öffnet am 18. Januar 2010 im ACC Airport Conference Center der Fraport AG, gegenüber Terminal 1.


www.boening-consult.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben