Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

„Alles unter einem Dach“ für Firmenveranstaltungen der besonderen Art

Außergewöhnliche Business-Events für bis zu 3.000 Personen – Kooperationen mit Seminarveranstaltern – optimierte Kommunikation der Angebote

Mit einer stärkeren Fokussierung auf den Seminar- und Tagungsbereich richtet Center Parcs seine Marke Business Breaks nach dem Motto „Alles unter einem Dach“ neu aus. Mit einem innovativen Mix aus modernen Conference & Business Centern und Events in subtropisch angehauchtem Ambiente lockt Europas größter Ferienparkbetreiber Unternehmen mit Kongresserlebnissen der etwas anderen Art. Attraktive Tagungspauschalen ab 38 Euro pro Mitarbeiter in allen neun B2B-Parks vervollständigen das im deutschen MICE-Markt einmalige Angebot.

Um den Bekanntheitsgrad von Business Breaks zu steigern, holt sich Center Parcs derzeit auch Kooperationspartner ins Boot: So ist die Marke bereits in der TUI-Seminarbroschüre vertreten. Auch das Weiterbildungsmagazin „Managerseminare“ wirbt für Tagungen inmitten der Natur. Durch die Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement etabliert sich die Center Parcs-Marke auch bei Verbänden als kompetenter Organisator von Kongressen. Mit regelmäßigen MICE-Reports, zum Beispiel als Beilage in Fachmagazinen, wendet sich der Ferienparkbetreiber verstärkt an die Veranstaltungsplaner der Unternehmen und hält seine Kunden immer auf dem Laufenden.

Eine neue CD mit Imagefilm verbildlicht, was Business Breaks from Center Parcs von anderen Tagungsanbietern unterscheidet: das einzigartige „All-in-one”-Prinzip. Als Tagungsort für bis zu 3.000 Personen bieten die Parks Seminar- und Kongressräume für jeweils bis zu 200 Teilnehmer, attraktive Freizeitvergnügungen, die den Teamgeist stärken, sowie Übernachtungsmöglichkeiten in Hotels oder Bungalow Apartments. Je nach Bedarf kann sogar der gesamte Park gebucht werden. Gerade für ausgefallene Happenings bietet Center Parcs den passenden Rahmen: In jeder Anlage locken bis zu zwölf Restaurants mit Erlebnisgastronomie und unterschiedlichsten kulinarischen Gaumenfreuden, wie etwa das Themenrestaurant „Afrikanischer Wintergarten“. Veranstaltungen für bis zu 500 Personen, wie Firmen-Jubiläen oder Betriebsfeiern, werden in einem der drei Indoor Event Locations, dem Regenwald Jungle Dome, der Piratenbucht Discovery Bay oder dem Badeparadies Aqua Mundo, zu einem unvergesslichen Erlebnis.

„Nachdem wir bereits im vergangenen Jahr ein Umsatzplus von 150 Prozent verzeichnen konnten, sind wir sicher, dass sich Business Breaks noch stärker im MICE-Markt etablieren wird. Wir gehen für 2006 von einer erneuten Umsatzsteigerung zwischen 80 und 120 Prozent aus“, so Enrico Noack, Business to Business Manager für Center Parcs Deutschland.

Weitere Informationen und individuelle Preisanfragen zum Business Breaks-Angebot unter Telefon 0221 / 97 30 30 60 oder unter www.businessbreaks.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN