Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Alles klar im Pool ?

FleetFriend hat den Leistungsumfang seiner Software FleetInform durch zusätzliche Funktionen weiter ausgebaut. Vor allem die Verwaltung von Vorführ-, Ersatz- oder Poolfahrzeugen in Werkstätten und Fuhrparks wird dadurch erheblich erleichtert.

Über Tools wie Kalender, Terminplanung, Übergabe- und Rücknahmeprotokolle können Werkstätten ihre Ersatzfahrzeuge und Vorführwagen verwalten. Sie haben damit jederzeit den Überblick, welche Fahrzeuge für Probefahrten oder zum Verleih zur Verfügung stehen. Alle relevanten Daten werden zentral erfasst. Über die Software lässt sich dadurch zu jedem Wagen eine Historie erstellen und auswerten. Auch die Rechnungsstellung für Pauschalen und Nutzungsentgelte ist über FleetInform einfach durchzuführen.

Auch für Unternehmen mit eigenem Fuhrpark sind diese Funktionen von Vorteil. Besonders interessant ist das neue FleetInform-Tool dabei für die Verwaltung von Poolfahrzeugen.

FleetInform ermöglicht umfassendes Flottenmanagement, ermittelt die Wirtschaftlichkeit der Fahrzeuge und macht sowohl die Vorgänge, als auch die Kosten transparent. Das System ist modular aufgebaut und lässt sich dadurch individuell an die jeweiligen Bedürfnisse der Werkstätten oder Fuhrparks anpassen. Bei Bedarf entwickelt FleetFriend auch kundenspezifische Module.

FleetInform ist für jede Fuhrparkgröße geeignet. Die Software läuft als Webinterface über FleetFriend, kann aber ebenso auf einem Webserver beim Kunden betrieben werden.


www.fleetfriend.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben