Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Alexander der Große Die Kunst der Strategie

Aus dem Englischen von Sabine Schilasky

Die Taktiken des großen Kriegsherren
Was haben Ikea, Wal-Mart und Honda gemeinsam? Die Strategien und Taktiken ihrer Führungskräfte
gleichen der Kriegsführung Alexanders des Großen, eines der größten Feldherren und Eroberer aller
Zeiten. Mit 30 Jahren Herrscher über ein Weltreich, hatte Alexander der Große unter anderem den Verlauf
von Schlachten grundlegend verändert. Prallten bis dahin zwei gegnerische Armeen frontal aufeinander,
bis die schwächere aufgerieben war, hatte der „Göttersohn“ und erste General der Geschichte vorgeführt,
dass mit der richtigen Taktik auch die kleinere Armee siegen kann.
Partha Bose, professioneller Strategieberater und zeit seines Berufslebens mit Unternehmensführung
beschäftigt , zeichnet in seinem Buch nicht nur packend das Leben Alexanders des Großen nach. Er
zieht Parallelen zwischen militärischen Problemstellungen und der heutigen Geschäftswelt und zeigt,
wo sich Führungskräfte mit taktischem Geschick in die Schlacht werfen sollten.

Der Autor:
Partha Bose, Ingenieur, Journalist und Ökonom, war unter anderem PR-Chef von McKinsey Großbritannien
und Marketingchef der weltweit führenden Strategieberatung Monitor Group. Derzeit ist er Marketingleiter
von Allen & Overy, einer der größten Anwaltskanzleien der Welt mit 5000 Mitarbeitern und
26 Niederlassungen.

Linde international 2005
344 Seiten, Hardcover, ISBN 3-7093-0063-0
EUR 24,90 (D)





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben