Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Airport Nürnberg begrüßt EAE als neuen Kunden

Der Mönchengladbacher Regional Carrier lässt eine 46-sitzige Turboprop vom Typ ATR-42 werktags um 7.55 Uhr und um 18.40 Uhr zum Flughafen Köln/Bonn abheben.

„Mit der neuen Köln/Bonn-Verbindung durch die EAE freuen wir uns über einen viel versprechenden Neuzugang im Linienverkehr, der wegen der interessanten Preise und der guten Service-Qualität an Bord speziell für den Business-Reisenden interessant sein dürfte“, betont Karl-Heinz Krüger, Geschäftsführer des Airport Nürnberg.

Quelle: Geschäftsreisekontakt






Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN