Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

AirPlus Business Travel Index liefert wichtige Entscheidungshilfe für das Travel Management

AirPlus, internationaler Anbieter von Lösungen für das Geschäftsreise-Management, eröffnet Unternehmen jetzt eine weitere Dimension der Reisekostenanalyse. Ab sofort liefert der AirPlus Information Manager aktuelle Marktzahlen aus dem Geschäftsreise-Management: den AirPlus Business Travel Index.

Mit dem neuen AirPlus Business Travel Index haben Unternehmen künftig eine neue Orientierungsmöglichkeit zur Steuerung ihrer Reiseausgaben. Dank aktueller Kennzahlen und Markttrends bekommt das Travel Management eine wichtige Entscheidungshilfe und kann nachprüfbare Fakten als solide Basis für Verhandlungen mit Leistungsanbietern nutzen. Gleichzeitig hilft der AirPlus Business Travel Index auch, Erfolge im Travel Management sichtbar zu machen und dafür im Unternehmen zu werben. Datenbasis des AirPlus Business Travel Index sind sämtliche weltweiten Geschäftsreise-Buchungen, die von mehr als 20.000 deutschen Unternehmenskunden getätigt werden. In die Entwicklung des AirPlus Business Travel Index war auch der „Arbeitskreis Kennzahlen“ des Verbands Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) involviert.



Mit dem AirPlus Business Travel Index profitiert der Travel Manager von einer umfangreichen Wissensplattform im Geschäftsreise-Management. Dank detaillierter Analysemöglichkeiten kann er erkennen, ob die firmeninternen Reiserichtlinien mit der allgemeinen Marktentwicklung übereinstimmen und schneller auf aktuelle Trends reagieren. Er gewinnt einen permanenten Abgleich und kann sein eigenes Ausgabeverhalten jederzeit in Relation zum Markt belegen. Gleichzeitig liefert der AirPlus Business Travel Index die Basis für neue Strategien zur Kostensenkung – der Travel Manager kann beispielsweise alternative Reisestrecken vorgeben oder andere Leistungsanbieter bevorzugen.



Der neue Service garantiert dem Travel Management vor allem mehr Überblick: Welchen Kostenanteil hatten die Reiseleistungen Flug, Bahn, Hotel und Mietwagen durchschnittlich am Gesamtbudget und wie hat sich das in den letzten Jahren verändert? Wie stark werden elektronische Tickets genutzt? Wie entwickelt sich die Höhe der Transaction Fees? Liegt die Stornoquote von Flugtickets im eigenen Unternehmen über oder unter dem Durchschnitt? Erst im Vergleich mit aussagekräftigen Marktdaten kann das Travel Management Stärken und Potenziale des eigenen Unternehmens erkennen und Budgets effektiver steuern.

Die Daten des AirPlus Business Travel Index werden als Verhältniszahlen angezeigt. Im aktuellen „Datenfenster“ sind die Auswertungen der vergangenen vier Jahre sowie das laufende Kalenderjahr sichtbar. Das Travel Management kann so sämtliche Trends im Geschäftsreisemarkt auch längerfristig abbilden und Schlussfolgerungen für das eigene Unternehmen ziehen.

AirPlus ist ein führender internationaler Anbieter von Lösungen für das tägliche Management von Geschäftsreisen. Über 29.000 Firmenkunden setzen bei der Planung, Bezahlung und Auswertung ihrer Geschäftsreisen auf AirPlus. Unter der Marke AirPlus International werden die Produkte und Dienstleistungen weltweit vertrieben. Weitere Informationen zum neuen AirPlus Business Travel Index sind unter www.tony-travel.com abrufbar.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN