Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Airline MenaJet

Die junge libanesische Airline MenaJet nimmt die Strecke Berlin – Beirut ab 17.12.2004 in den Flugplan auf.

Auch von Schönefeld aus können Passagiere künftig in die Hauptstadt des Libanons fliegen. Jeden Freitag geht es mit einem Airbus A 320 nach Beirut und zurück. Die junge libanesische Charterlinie bietet niedrige Preise und verspricht Service auf internationalem Standard.

Jeden Freitag fliegt MenaJet von Beirut um 10.30 Uhr nach Berlin, Ankunft ist um 13.35 Uhr. Von Schönefeld aus startet die Airline um 14.35 Uhr und erreicht die libanesische Hauptstadt um 19:10 Uhr.

Buchungen und Informationen unter der Telefonnummer: 030 – 28093606 oder Fax 030-28093607. Auf der Homepage www.menajet.com kann man sich auf Englisch über Flüge informieren oder Hotelzimmer buchen.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben