Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Airline hat drei Skytrax Awards abgeräumt

Bei den diesjährigen „Skytrax World Airline Awards“ ist Turkish Airlines als beste europäische Fluggesellschaft ausgezeichnet worden. Neben der Kategorie „Best Airline in Europe“ erhielt das Star Alliance Mitglied den Award für den weltbesten Premium Economy Class Sitz. Nach 2009 und 2010 ging außerdem auch in diesem Jahr die Auszeichnung als „Beste Airline Südeuropas“ an Turkish Airlines.

Turkish Airlines hatte die neue Premium Economy Class unter der Bezeichnung „Comfort Class“ erst im Oktober 2010 eingeführt. Mit einem Sitzabstand von 116 cm in der Comfort Class ist Turkish Airlines Branchenführer bei Premium Economy Produkten. Die neue Klasse, die zwischen Economy und Business Class angesiedelt ist, ist unter anderem auf Flügen nach Peking, Shanghai, Guangzhou und Tokio verfügbar.


Skytrax bewertet Service- und Qualitätsstandards von Fluggesellschaften auf Basis der größten Passagierumfrage der Welt. Sie spiegelt die Meinung von rund 18,8 Millionen Flugreisenden aus über 100 Nationen wider, die sich im zehnmonatigen Umfrage-Zeitraum an der Untersuchung beteiligt haben. Die „Skytrax World Airline Awards“ gelten als Oscars der Luftfahrtbranche.

Turkish Airlines fliegt aktuell mit einer Flotte von 169 Flugzeugen 180 Destinationen in 83 Ländern an. In Deutschland fliegt Turkish Airlines bis zu 220 Mal wöchentlich ab Berlin, Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg und München in die Türkei und bietet über das Drehkreuz Istanbul Atatürk International Airport Anbindungen in den Nahen und Mittleren Osten, nach Afrika und Asien sowie Amerika. Turkish Airlines ist Mitglied der Star Alliance.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben