Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

airberlin und Finnair erweitern Codeshare-Abkommen

airberlin und ihr oneworld® Partner Finnair vertiefen ihr gegenwärtiges Codeshare-Abkommen für Flüge in Skandinavien und in den Nahen Osten. In Kombination mit einem Flug von airberlin oder Finnair nach Helsinki können Fluggäste ab sofort die von Finnair durchgeführten Anschlussflüge von Helsinki nach Tallinn, Turku, Tampere und Oulu und damit erstmals Inlandsflüge in Finnland sowie Verbindungen nach Estland bei airberlin buchen. Der Reisezeitraum beginnt ab dem 28. Oktober 2012.

Aus Finnland und Skandinavien reisende Fluggäste können im Gegenzug airberlin Flüge mit Finnair-Flugnummer von Oslo, Göteborg, Stockholm und Kopenhagen nach Berlin bzw. von Kopenhagen nach Düsseldorf buchen. Außerdem wird Finnair ihren Gästen die von airberlin durchgeführten täglichen Flugverbindungen von Düsseldorf und Berlin nach Abu Dhabi unter eigener Flugnummer anbieten.

airberlin und Finnair bieten ihren Passagieren seit 2010 Codeshare-Flüge zwischen Deutschland und Finnland sowie Anschlussziele in Italien und Österreich an. airberlin und Finnair sind Mitglied des Luftfahrt-Bündnisses oneworld.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN