Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

airberlin bedient Stuttgart – Abu Dhabi nicht mehr nonstop

Im Zuge der Netzwerkanpassungen für den Sommer 2016 wird airberlin den täglichen Nonstopflug von Stuttgart nach Abu Dhabi nicht mehr anbieten. Die Flüge finden bis einschließlich 31. Mai 2016 wie geplant statt.

Fluggästen aus der Region stehen ab Stuttgart weiterhin die Flugverbindungen nach Abu Dhabi über die airberlin Drehkreuze Berlin-Tegel (zwei tägliche Flüge) und Düsseldorf (zwei tägliche Flüge gemeinsam mit Etihad Airways) zur Verfügung. Darüber hinaus können Fluggäste den zweimal täglich angebotenen Nonstopflug von Etihad Airways ab Frankfurt und München nach Abu Dhabi und von dort aus Verbindungen in das weltweite Netzwerk der Partnerairline nutzen.

Von der Flugstreichung betroffene Fluggäste können kostenfrei auf einen airberlin Flug via Berlin oder Düsseldorf nach Abu Dhabi und von dort aus auf Anschlussflüge in das Netzwerk von Etihad Airways umbuchen.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN