Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

airBaltic kommt Firmenkunden entgegen

Aufgrund des steigenden Geschäftsreiseaufkommens von Deutschland zu zahlreichen Destinationen der airBaltic, hat die nationale Fluggesellschaft Lettlands den Mindestumsatz für Firmenraten auf 5.000 EUR, netto* pro Jahr reduziert. Dies gilt für Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland.
Firmenraten beinhalten die Tarifreduktion von ausgewählten Tarifarten, verbesserte Tarifkonditionen (Datum – und Namensänderungen, Ticketerstattungen), kostenfreies Aufgabegepäck sowie kostenfreie Sitzplatzreservierungen.
*Der benötigte Mindestumsatz beinhaltet alle geguchten Flugtickets inkl. BASIC – Tickets und Sondertarife. Die Berechnung erfolgt auf Basis des Netto-Flugtarifs excl. Steuern und Gebühren.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!




    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN