Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Air New Zealand baut Pacific Premium Economy aus

Wegen der großen Nachfrage nach dem neuen Produkt Pacific Premium Economy hat
sich Air New Zealand für den Ausbau des Sitzplatzangebots dieser Klasse
entschieden. Zwischen August und Oktober werden während der regulären
Wartungszeiten acht zusätz-liche Sitze in die Boeing 747-400 Maschinen eingebaut;
für die Umgestaltung weichen 15 Economy Plätze. Damit erhöht sich das
Sitzplatzangebot dieser zwischen Business Premier und Pacific Economy
angesiedelten Komfortklasse auf insgesamt 31 Plätze.



Ed Sims, Group General Manager International Airline des Unternehmens, führt aus:
„Die Pacific Premium Economy bietet mit einem Sitzabstand von 102 Zentimetern
großzügige Beinfreiheit und zusätzlichen Komfort auf der Langstrecke zu einem
attraktiven Preis. Die Entscheidung, diese Klasse auszubauen, ist das Ergebnis
äußerst positiver Kundenresonanz und starker Nachfrage. Die durchschnittliche
Auslastung in der Pacific Premium Economy beträgt 80, zu Spitzen-Zeiten sogar 95
Prozent.“

Neues Gesicht für die Boeing 767-Kabinen
Zukünftig frischt die neue Farbgebung der B747 und B777 Langstreckenflotte in
Blaugrün-Tönen auch die Kabinen der fünf Boeing 767 Flugzeuge von Air New
Zealand auf. Bei der optischen Anpassung werden die Sitzbezüge, Bodenbeläge,
Vorhänge sowie die Bordküchen und Toilettenräume erneuert und zusätzliche
Bildschirme für mehr Sehvergnügen eingebaut.


Mit einer Flotte von 96 Flugzeugen bedient Air New Zealand Flughäfen in
Neuseeland, Australien, dem Südpazifik, Asien, Nordamerika und Europa.
Verbindungen ab/bis Deutschland bietet die Fluggesellschaft zusammen mit Star
Alliance-Partnern an. Mit Air New Zealand ist Auckland täglich direkt ab London-
Heathrow über Los Angeles und ab Oktober zudem über Hongkong zu erreichen. Mit
25 Zielen und täglich 484 Flügen verfügt Air New Zealand über das umfangreichste
Streckennetz innerhalb Neuseelands.

Reiseprofis informieren sich über Air New Zealand im Internet unter www.fly-nz.com.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN