Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Air France fliegt ab 9. Mai von FMO in die Seinemetropole

Air France fliegt ab 9. Mai vom FMO nach Paris. Jeweils um 09.30 Uhr und 20.25 Uhr geht es Richtung Seinemetropole und von dort um 07.40 Uhr und 18.15 Uhr zurück zum FMO.
Die neue Verbindung ist ideal für Geschäftsreisende. Air France setzt einen modernen Jet vom Typ Embraer 145 auf dieser Strecke ein, der über 50 bequeme Ledersitze verfügt. Die Flugzeit beträgt rund 1 Stunde. Durch beste weltweite Weiterflugmöglichkeiten ist der Flughafen Paris-Charles de Gaulle ebenso ein hervorragender Umsteigeflughafen mit täglich 400 Abflügen zu 160 weltweiten Zielen. Weitere Informationen und Buchungen in jedem Reisebüro, unter www.fmo.de oder www.airfrance.de.

Die österreichische LowFare-Fluggesellschaft InterSky nimmt am 30. März eine Linienverbindung zwischen dem Flughafen Münster/Osnabrück und Friedrichshafen auf. Die Flüge starten am FMO jeweils um 12.25 Uhr, der Rückflug
von Friedrichshafen ist um 10.20 Uhr. Die Flugzeit beträgt rund 80 Minuten. Die Flugpreise beginnen bei InterSky bereits ab 59,99 Euro inklusive aller Steuern und Gebühren. Auch dieses Ziel ist für
Geschäftsreisende in die wirtschaftlich aufstrebende Bodenseeregion sehr attraktiv.
Weitere Informationen und Buchungen in jedem Reisebüro, unter www.fmo.de oder www.intersky.biz





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben