Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Air France fehlen bis zu 24 Millionen Euro

Air France-KLM sind einem Zeitungsbericht zufolge bis zu 24 Millionen Euro abhandengekommen, berichtet heute das Internetportal finanzen.net. Ein Teil des Geldes sei möglicherweise unterschlagen worden, schreibt die Zeitung „Le Figaro“. Im Laufe des Tages soll ein entsprechender Prüfbericht veröffentlicht werden. Das Loch erkläre sich zu 95 Prozent durch schlampige Kassenführung bei der französischen Fluggesellschaft und zu fünf Prozent durch persönliche Bereicherung, sagte ein ungenannter Experte der Zeitung.

Quelle: www.finanzen.net





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN