Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Air China bietet Dienste für Transittouristen für Passagiere, welche durch Chengdu reisen

Air China hat nützliche Dienste für Transittouristen für internationale Reisende herausgebracht, was jenen, die während des Transits durch den Chengdu Shuangliu Airport die Zeit totschlagen müssen, die Möglichkeit verschafft, einen Teil Chinas kennen zu lernen.

Passagiere geniessen dabei mehrere Vorteile, darunter Touristeninformationen, Beratung hinsichtlich kultureller Erlebnisse und Rabatte auf extra auf sie zugeschnittene Städtetouren, sowie kostenlose Essenscoupons und Ruheareale auf den Flughäfen.

Die Dienste für Transittouristen werden erstmals auf den internationalen Strecken zwischen China und Karatschi, Pakistan, und Bangalore in Indien vom 23. Dezember bis zum 31. März 2011 verfügbar sein. Passagiere, die von Bangalore oder Karatschi (CA426 and CA946) zum Chengdu Shuangliu International Airport fliegen, oder sich auf dem Rückflug (CA425 und CA945) befinden, und innerhalb von 48 Stunden in andere Städte weiterreisen werden, können diese Dienste nutzen. Bei ihrer Ankunft müssen sie nur im Chengdu Tourism Experience Center in der Nähe von Gate 10 im ersten Stock des Shuangliu Flughafens vorbeigehen, wo sie freie Coupons erhalten, indem sie einfach ihren Reisepass, ihre elektronische Bordkarte oder ihren Reiseplan vorlegen.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN