Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Air-Berlin: Vier von fünf Piloten stimmen für einen Streik

Die Piloten der Fluggesellschaft Air Berlin haben sich am Mittwoch mehrheitlich für einen Streik bei Deutschlands zweitgrößter Fluggesellschaft ausgesprochen. Wie die in Düsseldorf erscheinende „Rheinische Post“ (Donnerstagsausgabe) aus Unternehmenskreisen erfuhr, votierten bei einer Urabstimmung 82,2 Prozent der Mitglieder der Pilotenvereinigung Cockpit für den Arbeitskampf. Damit es tatsächlich zum Streik kommt, muss aber noch der Cockpit-Vorstand zustimmen.

Quelle: Rheinische Post Düsseldorf





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben